ATI Radeon oder Geforce

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Popkiller, 8. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Popkiller

    Popkiller Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    8
    Welche Grafikkarten sind denn besser für Spiele geeignet?
     
  2. devilmay

    devilmay Kbyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2002
    Beiträge:
    136
    Wie soll man auf die Frage antworten? Ein bisschen präziser hättest Du dein Anliegen schon schildern müssen. Wenn Du etwas über die aktuellen Spitzenmodelle erfahren willst dann lies hier -> http://www.pcwelt.de/news/hardware/120884/index.html
    Ansonsten kann man pauschal keine Antwort geben.

    mfg
     
  3. Popkiller

    Popkiller Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    8
    Die ATI X700. Ist die für Battlefield 2 und solche Spiele gut genug? Ich will mir nen ganz neuen PC kaufen und war im Media Markt und Saturn. Und im Media Markt ham se gemeint, das man ATI für Spiele vergessen kann.
    Sollte ich noch ein bischen warten, bis der Aldi-PC draußen ist oder gibt es jetz schon irgendwo gute angebote (799-899€)?

    mfg
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Moin!
    Bei MediaMurks und Saturn arbeiten überwiegend Leute mit wenig bis gar keiner Ahnung von Computern. Die haben ja meines Wissens nicht mal PCs mit AMD-CPU.
    Und ein ALDI-PC ist auch selten spieletauglich.
    Eine X700 ist ATIs untere Mittelklasse-Karte. Mit einer X800pro oder XL kannst Du jedenfalls schon ganz akzeptabel spielen.
    Aber das beste Preis-/Leistungsverhältnis bieten momentan immer noch die GeForce6600GT oder 6800(ohne LE!).
    Angebote gibt es immer und überall, da mußt Du nicht erst auf irgendwelche Fertig-PCs warten.

    Gruß, Andreas
     
  5. Popkiller

    Popkiller Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    8
    Und wie sieht's bei Dell aus, sind die gut und kommt man da mit max. 900€ zu einem spieletauglichen PC? Ich hab da schon ma geguckt, da muss man den PC ja teilweise noch selber zusammen stellen. Und da ich auch nicht die meiste Ahnung von PC hab blick ich da auch nicht so durch. Welche Komponenten sollten denn welche Anforderungen erfüllen?
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
  7. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
  8. Popkiller

    Popkiller Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    8
    Is AMD besser als Pentium? Damit kenn ich mich gar nicht aus. Wenn du mal in nächster Zeit ein gutes Angebot siehst, sag mal bescheid.
     
  9. Schlemil

    Schlemil Megabyte

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    1.313
    Meine persönliche Meinung dazu: Keinen Plan, die Leute. Wer da nicht kauft, ist bestimmt nicht blöd!
    Schau dir mal auf >dieser Seite< den Beitrag zum "Preisleistungs-PC" an und du wirst verstehen, warum hier viele Leute solch eine bescheidene Meinung über "Media-Murks" & Co haben. Wenn du mehr zum Thema Beratung wissen willst, empfehle ich dir das komplette Forum "Kaufberatung-Hardware" als Lektüre.


    mfG, Manfred
     
  10. Popkiller

    Popkiller Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    8
    Der PC-Vorschlag sieht ja nicht schlecht aus, aber das is ja ohne Tastatur und Maus und die Lieferung kommt auch noch dazu, da bin ich ja auch gleich bei 1000€ und nen Monitor brauch ich dann auch noch. das soll nich heißen, dass ich mit Monitor nur 900€ ausgeben will.
     
  11. pgC

    pgC Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. April 2005
    Beiträge:
    887
    Also du schreibst da leider 2 Dinge du "unvereinbar" sind!
    Erstens willst du einen kompletten Pc+Monitor etc. für 900€ und zweitens willst du damit BF2 spielen können. Das ist ja soweit kein Problem aber wenn man einen Neuen Pc kauft will man ja auch die meisten Spiele auf den höchsten Details etc. spielen - was mit einem ca. 700€ pc nicht uneingeschränkt möglich sein wird.
    Überlegdir ob du nicht lieber doch noch ein wenig sparst und dir dann eine "vernünftigen" Pc kaufst der auch deinen Ansprüchen entspricht.
     
  12. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Naja, mein Vorschlag kostet mit Versand 750***8364;. Für 50***8364; bekommst du noch ne (gute) Tastatur und Maus, bleiben also noch 100***8364; für ne 17" Röhre (TFT kommt bei diesen Preisvorgaben ja wohl kaum in Frage).
    Wenn Du als CPU nur nen 3000+ nimmst, gehts noch mal ca. 30***8364; runter. Eine kleinere Festplatte spart auch noch ein paar ***8364;. Ist nur die Frage ob die Händler derartige Konfigurationsänderungen gewähren...
     
  13. Popkiller

    Popkiller Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    8
    Ich hab eigentlich gemeint der pc an sich soll höchstens so um die 900€ kosten, da sollte dann aber Betriebssystem und Office und Taster/Maus dabei sein. Monitor kommt dann noch dazu.
     
  14. Popkiller

    Popkiller Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    8
    Wenn jemand mal Zeit und bock hat, kann er ja mal einen pc auf der HP zusammenstellen mit Betriebssystem, Office, Maus Tastatur. Das sollte so 900€ +- 50€ kosten. Monitor kommt dann noch extra dazu. Vielen Dank schon mal, ich hab nämlich nicht die meiste Ahnung von dem Zeug und beim Media Markt wollen se nur es teuerste los werden.

    mfg
     
  15. Daniel.K

    Daniel.K Byte

    Registriert seit:
    15. Oktober 2005
    Beiträge:
    17
    Wenn du Fachmännische beratung suchst schau mal unter dieser Web-site http://www.deitec.de/ .Dieser Mann hat sehr viel und ich meine sehr viel Wissen über EDV.Er ist Dipl_Ing.Er kann dir warscheinlich weiterhelfen.Er hat mich auch immer gut beraten .MFG Daniel.k
     
  16. EliteFurby

    EliteFurby Byte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2005
    Beiträge:
    49
    Hoi. Ich wollte mir auch nur für günstig en Pc kaufen.
    Aber als i dann geguggt hab um "Zukunftssicher" zu sein bin auch auf 1300 €uro gekommen ohne Maus und so...
    Deswegen wart ich Lieber auf mein Weihnachtsgeld. und kauf mir die sonstigen Teile monat für monat nach (Ram, Festplatte und so ...)

    Ich hab mir bei alternate.de nen Pc zusammengestellt und die Zusammenstellung an nen Berater von denn geschickt. 1/1/2 Wochen später kam dann die antwort dass es soweit ok war, bis auf dass ich nen stärkeres Netzteil bräuchte..

    Guck doch auch mal bei alternate vorbei, ich find die Preise super und Service bisher auch. und die fertig pc`s die die meisten anbieten sind doof.

    Was die GraKA betrifft. Ich hab mich jetz auf ne Geforce7800 umentschieden weil ich in vielen Foren gelesen hab, dass die mehr Leistung bringen soll. Als ATI Karten gleicher Klasse...

    Ich drück Dir die Daumen, dass Du was passendes findest.
    Best regards.

    Ach ja und Pc zusammenstellen? --> Guck doch mal die Kaufberatung ganz oben im ersten thread stehen passende zusammenstellungen..
     
  17. Necromanca

    Necromanca Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2000
    Beiträge:
    1.731
    Das kann doch niemand ernsthaft beantworten, bei dem einem Spiel ist ATI besser, bei einem anderen eben Nvidia Geforce.

    Die nächste Frage: Was ist besser zum autofahren geeignet, BMW oder Mercedes? ;)
     
  18. BlackZeroHawk

    BlackZeroHawk ROM

    Registriert seit:
    23. Dezember 2005
    Beiträge:
    2
    Keine Frage welche Grafik besser ist ! Nvidia hat glaub ich in allen bereichen die Nase vorn !

    Wenn man die 7800 GT(X) sieht was das ein unterschied ist beim Zocken hatte vorher eine Ati Radeon, und kann sagen das Nvidia besser ist ! :jump:
     
  19. SteveZ

    SteveZ Megabyte

    Registriert seit:
    26. Mai 2005
    Beiträge:
    2.058
    und was fuer eine hattest du vorher?!? eine Radeon 9600XT?! Vergleich mal die Leistung einer 7800GT mit einer X1800XL, da wirst du keinen sehr grossen unterschied merken! oh mann...

    allerdings empfehle ich auch nvidia, hab bisher nur sehr gute erfahrungen mit allen geforce karten, die ich bisher hatte, gehabt.

    Fuer deinen PC:

    du willst einen fuer ca. 1000Euro incl. Maus + Tastatur + Software?
    dann kann man fuer die Hardware ca. 850Euro einplanen. Kannst ja mal irgendwie schauen, wer dir das zusammenstellt (Internetshop oder Kumpel):
    (preise von Alternate.de)
    AMD Athlon 64 3200+ TRAY (164 Euro)
    Arctic Silencer 64 Ultra TC (10,90 Euro)
    MDT Ram 1GB Kit CL2,5 (84 Euro)
    Gainward PowerPack! Ultra/3400 PCX GF7800 GT (299 Euro)
    NV VGA Silencer 5 Rev.3 (16 Euro)
    CoolerMaster eXtremePower 430W (54 Euro)
    Teac DV-516-G DVD-Laufwerk (22 Euro)
    Philips PBDV1628GB DVD-Brenner (44,90 Euro)
    Asus A8V (69 Euro)
    Creative SoundBlaster Audigy SE OEM (Bulk) (25 Euro)
    Samsung HD160JJ (SpinPoint P80SD, SATA-II) (79 Euro)
    -------------------
    Alles zusammen - hab jetzt keinen Taschenrechner - duerfte so um die 850 Euro kosten. Schau bei alternate.de noch mal nach einem schoenen Case, das wars. Fuer dich reicht bestimmt so ein Maus-Tastaturset fuer 30-40 Euro vollkommen aus, dann lad dir "OpenOffice" kostenlos runter oder zieh dir von nem Kumpel Word & Excel etc und was du sonst noch alles brauchst - office pakete sind im moment schweineteuer! Das Betriebssystem, wenn du das noch brauchst, also keine Windows-CD zu hause rumliegen hast, muss natuerlich nochmal fuer ca. 90 Euro WinXP Home drauf. Die Soundkarte kannst du auch weglassen, wenn du keine "guten" boxen zu Hause hast. Bei unter 40 Euro boxen kannst du auch den onboard sound benutzen, du merkst dann den unteschied nicht.

    MfG
     
  20. Problem77

    Problem77 Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    57
    ATI ATI ATI!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen