1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ATI Radeon °°Probs°°

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von TaurusF1, 23. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TaurusF1

    TaurusF1 ROM

    Registriert seit:
    23. Juni 2002
    Beiträge:
    1
    Morgäähn! Ich habe auf meinem Rechner 3 Windows-Versionen laufen (98, 2000 und XP), besitze ne ATI Radeon SDR und möchte den neuesten Treiber installieren (weil der neue jetzt DirectX 8.1 unterstützt). Entweder ich lade den Treiber einzeln runter, oder dieses neue Paket von ATI, das Problem bleibt das gleiche, und zwar:
    Nach dem Neustart steht bei der Grafikkarte nicht mehr Radeon SDR sondern Radeon 7200!? Keine Ahnung wie das passiert ist. Wenn ich versuche die Treiber manuell zu installieren, finde ich in der Treiberliste nur eine Radeon SDR, das sind die alten Treiber. So, das ist bei allen 3 Windows gleich. Außerdem werden einige Spiele (wie z.B. Counter-Strike) unerträglich langsam, die Framerate geht unter 25 (vorher immer bei 99, mehr wird ja nicht angezeigt).
    Und noch ein Problem, dass nur XP und Win2k betrifft: Wenn ich den PC einschalte, startet der erstmal mit 60Hz! Erst nach einem Neustart ist es wieder i.O., aber jedesmal neustarten nervt! Ich weiß nicht, wie viel es mit dem 60Hz-Bug zu tun hat, denn es ist ja unter Windows, nicht bei Spielen (obwohl da sowieso *lol*). Achja: Das Ändern der Bildwiederholfrequenz beim 1. Starten bringt nicht, bleibt stur bei 60Hz.
    So, jetzt hoffe ich auf gute Antworten, Danke schonmal.

    ~Taurus
     
  2. real_Viper

    real_Viper Kbyte

    Registriert seit:
    5. August 2001
    Beiträge:
    218
    Kleiner Tipp: die Radeon7200 ist meines Wissens nur eine geschrumpfte Version des "alten" Radeons.
    Zu den 60Hz: Systemsteuerung -> Anzeige -> Einstellungen -> Erweitert -> Anzeige -> Monitor -> bei maximale Auflösung die Wunschauflösung auswählen, und bei maximale Wiederholfrequenz die gewünschte Einstellen (ACHTUNG: nicht zu hoch gehen, da gibts keine Begrenzung!!).
     
  3. taurus99

    taurus99 Byte

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    114
    Danke für Die Antwort (das ist mein richtiger Nick, nicht der andere...). Wenn die Karten fast gleich sind, wie erklären sich dann die Ruckler in den Spielen? :(
    Und die Bildwiederholfrequenz ist eigentlich schon korrekt eingestellt, hab auch extra Treiber dafür von Medion - naja, Aldi halt :D

    ~Taurus
     
  4. Roach

    Roach Byte

    Registriert seit:
    29. Oktober 2000
    Beiträge:
    52
    Dass da Radeon 7200 angezeigt wird, macht nichts. Habe auch eine alte Radeon, bei mir ist es genauso. Aber alles läuft ohne Probleme. Ich denke, es liegt daran, dass die 7000er Serie im Prinzip ein ähnliches Design wie die Original Radeons hat und der Treiber wohl keinen Unterschied erkennt.
    Was das 60Hz Problem angeht, kann ich nicht viel sagen. Schau vielleicht mal in den Anzeigeoptionen nach, dort kann man diverse Einstellungen für die Karte vornehmen, u.a. Monitoreinstellungen. Stell dort die maximale Auflösung und Bildwiederholfrequenz deines Monitors ein, evtl. klappt es dann.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen