1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Ati Radeon x850 Pro Fehler!

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von hackid, 30. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hackid

    hackid Byte

    Guten Tag,

    ich hab mir eine Ati Radeon x850 Pro gekauft und gerade vorher eingebaut + installiert nur: Mein Bildschirm hat was (das hatte er auch schon bei der alten grafikkarte) er ist nämlich zu Dunkel und da gibt es ja bei jeder Grafikkarte ein Menü wo man heller stellen kann (bei der alten Grafikkarte "Nvidia Geforce Ti4200" hat das auch funktioniert) im Handbuch steht:
    So ändern sie die Helligkeit
    Für Win XP
    Klicken Sie auf Systemsteuerungen und dann auf Darstellung und Themen.

    NUR bei mir steht das garnicht!
    und wenn ich auf Start>Programme>Catalyst ControlCenter
    kommt die fehlermeldung:

    [​IMG]
    :bitte: :bitte: :bitte: :bet:
    Bitte um Hilfe bin schon Verzweifelt =(

    MFG Hacki
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Hallo,

    also wir können ja wirklich nichts dazu wenn du dir eine Ati Radeon einbaust statt einer Nvidia Geforce .. :)

    Also ich persönlich habe mich schon vor drei Jahren von ATI verabschiedet weil ich es satt hatte mich mit deren Treiber-Problemen zu beschäftigen. So wie ich das sehe ist das ein Treiber-Problem, hast du versucht die Treiber zu entfernen und neu zu installieren. Oder einmal einen anderen Treiber getestet ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen