1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

ATI Radeon9000 Treiberproblem

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von xXDarioXx, 11. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. xXDarioXx

    xXDarioXx Kbyte

    Unbekannt\'
    in der Systemsteuerung wofür keine ensprechenden
    Treiber gefunden werden konnten.
    Habs auch nachträglich versucht, per Treiber aktualisieren
    und Root auf Treiberordner. Infi Dateien sind dort
    vorhanden.

    Weiß Jetzt einfach nicht mehr weiter, wer kann helfen ???

    Gruß Dario
     
  2. xXDarioXx

    xXDarioXx Kbyte

    Vielleicht beinhaltet das Ding ja Treiber welche nicht
    im Catalyst sind ? Auf jeden Fall, echt nett daß Du mir
    geholfen hast, ist nämlich meine erste ATI, und da gibts
    noch einiges zu lernen *g*

    Bin grad beim TV Out und bekomme jetzt bei meinem
    Monitor im Dos Modus dicke, fette schwanze Balken
    und das Bild verzieht sich.
    Kennst Du da vielleicht auch eine Lösung für ? :D

    Gruß Dario
     
  3. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Hi Dario,

    zugegeben klingt irgendwie auch unlogisch......ist aber kurioserweise doch der Übeltäter.

    mfg
    Y
     
  4. xXDarioXx

    xXDarioXx Kbyte

    Hi Yorgos,

    danke für Deinen Tip mit dem WDM Treiber,
    der war Goldrichtig, nun sind alle Geräte
    installiert ! Zugegebener Maßen war ich erst
    ein bisschen skeptisch, weil ja WDM Treiber
    nichts anderes als Plattform unabhängige Treiber
    sind, aber dort wurden meine Geräte gefunden !

    THX an Dich !

    Gruß Dario
     
  5. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    mit dem "alten" Catalyst 2.5 hatte sich bei meiner 9000 Pro das Prob mit den unbekannten Geräten erledigt...........der Catalyst 3.1 ist sowieso mehr auf die 9500/9700 zugeschnitten..............falls Du trotzdem den 3.1 verwenden willst und prüfe mal ob Du eine ATI-WDM-Capture Driver auf dem System hast,ist eigentlich nur für "all-in-wonder-Karten" gedacht,macht aber niedriger als in der Version 6.13.10.6125v4 Ärger........also falls vorhanden,unbedingt updaten

    mfg
    Y
     
  6. xXDarioXx

    xXDarioXx Kbyte

    Hi Yorgos, danke für deine schnelle Hilfe,
    habs mit den aktuellen Catalyst 3.1 plus
    Control Pad, und mit den speziellen Treibern
    von Gigabyte ( 7.79 WHQL ) versucht.

    Gruss Dario
     
  7. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    welcher Catalyst Version?
    welche Versinsnr. hat die WDM-Treiber Datei?

    mfg
    Y
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen