ATI schlägt zurück: Grafikchips Radeon X1800, X1600 und X1300 vorgestellt

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von sg69, 5. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sg69

    sg69 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    977
    WOW - meine X850XT PE hat ja schon eine wesentlich bessere Bildqualität wie Nvidia's 7800er (eigener subjektiver Vergleich).

    Die neue ATI Chip-Generation ist ja INNOVATION PUR !!!
     
  2. 2lt. Walter

    2lt. Walter Byte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    20
    Spieleleistung schön und gut aber wie sieht es mit der Wiedergabe von H.264-Videomaterial in HD aus, soll glaub ich momentan nicht ganz störungsfrei sein mit aktuellen Karten oder können x800-er das auch schon?
     
  3. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    jetzt stolper mal nicht über deine eigenen füsse. das sind ansprüche, die 0,000001 % der user wünschen.

    ich (als pc-süchtiger) überlege immernoch, ob ich nochmal ein AGP modell einsetze....
     
  4. --ZerO--

    --ZerO-- Byte

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    30
    Kommen die Teile als AGP- oder unnütze PCIE-Karten?
    Wenn AGP, überleg ich mir die Anschaffung wirklich.

    Hab das nicht im Text gefunden... vielleicht überlesen!?
     
  5. Michael Schmelzle

    Michael Schmelzle Redaktion

    Registriert seit:
    26. Oktober 2000
    Beiträge:
    291
    Danke für den Hinweis, ich werde im Text gleich noch die mir jetzt vorliegenden Infos ergänzen. Also prinzipiell sind AGP-Karten möglich, sofern die Kartenhersteller den Rialto-Bridge-Chip einsetzen. Nach meinen Recherchen planen einige Hersteller, zumindest in der Mittel- (X1600) und Einsteigerklasse (X1300) AGP-Modelle anzubieten. Das die X1800-Baureihe noch mit AGP offeriert wird ist hingegen ziemlich unwahrscheinlich.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen