1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

ATX-Netzt.BE Quiet! Blackline 520 Watt

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Dagada, 21. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dagada

    Dagada Byte

    HI leute ja ich wollte mir einen Gamer PC kaufen und ich wollte mal so wissen was ihr von dem ATX-Netzt.BE Quiet! Blackline 520 Watt / BQT P5 also jetz geräuschpegel und so ich hoffe ihr könnt mir helfen
     
  2. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Solides Marken-NT, unhörbar...
    Trotzdem, von den meisten PCs die sich die Leute so bauen, würde es zwei versorgen! Erzähl mal, was du da genau bauen willst, höchstwahrscheinlich reicht es auch zwei nummern kleiner!
     
  3. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    mich würde es auch interessieren, was du damit betreiben willst?? wenn nicht gerade High end SLI dann reichen auch 480W dicke ( 420- 450W wären immer noch OK)
     
  4. Dagada

    Dagada Byte

    ja also ersmal fande ich das sinnvoll für sli damit ich zu not in 2 jaheren oder so mir noch ne graka zukaufen kann und ich hab gehört man brauch ein starkes netzteil bei lan-partys
     
  5. ekke13

    ekke13 Megabyte

    :spinner: :grübel: :muhaha: :totlach: ^^

    Auf einer LAN brauchst du kein stärkeres Netzteil als du normal auch hast. Einzig eine gute Gehäuselüftung brauchst du, da der Rechner ja ewig auf Vollast läuft.

    Und wenn du in zwei Jahren mal SLI aufürsten willst, würde ich da dann halt ein stärkeres Netzteil kaufen. Außerdem wer weiß was bis dahin mal ist.

    ABer poste doch mal was für ein Sys du betreiben willst...
     
  6. Dagada

    Dagada Byte

    wie meinste sys :bahnhof:
     
  7. mpoindl

    mpoindl Kbyte

    sys = system, hardware, komponenten, computerteile,...
    suchs dir aus, kommt alles aufs gleiche raus
     
  8. ekke13

    ekke13 Megabyte

    genau ....
     
  9. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    ekke mien schätzen, :ironie: du bist ja auch endlich mal wieder da :bussi: :bet: :D :merci: :saufen: :spitze: :volldoll: :rock:

    aber ich schließe mich an, ohen konfiguration könne wir dir wenig sagen.. ( und ein eventuelles bugedt)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen