Auch auf Deutsch: Firefox 1.0.6 ist erschienen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Joa, 20. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Joa

    Joa Kbyte

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    466
    Und wieder schläft die automatische Update-Funktion. Weder wird man vom Browser auf das Update aufmerksam gemacht, noch findet er bei der manuall gestarteten Überprüfung was.

    Wer nicht selbst die Firefox-Webseite abgrast, kriegt nichts mit.

    Wann wird eigentlich diese Sicherheitslücke endlich geschlossen???
     
  2. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    1.054
    Das ist ein Feature. Die Ressourcen von Mozilla.org sind begrenzt. Neue Versionen werden zunächst nur über die Website verbreitet. Sobald sich der erste Sturm gelegt hat, macht die Update-Funktion auf die neue Version aufmerksam.

    Mit der Version 1.1 wird sich das dann endlich ändern. Der neue Update-Mechanismus liefert dann nur die Komponenten aus, die im Code ausgetauscht werden müssen. Vielleicht reagiert dann Mozilla.org auch schneller auf Sicherheitslücken.
     
  3. tribun66

    tribun66 Kbyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    219
    Nun ja, es gibt eben noch einiges zu verbessern.
    Aber ok.
    Die 1.06-Version jetzt wieder einfach drüberinstallieren?
     
  4. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    1.054
    Ja - einfach drüber installieren reicht in der Regel.
     
  5. Der_Shogun

    Der_Shogun Kbyte

    Registriert seit:
    11. April 2004
    Beiträge:
    392
    das ist doch reines theater .
    bei FF 1.0 (und davor) hies es , es ist ein sicherer browser und wer das nicht glauben wollte bekam verbal eins aufs mau* . ;) heute haben wir schon die siebente fehlerbereinigte version innerhalb einers jahres und demnächst stellt sich mozilla auf noch mehr bugs ein (patchsystem in der version 1.1) .
    fragt sich jetzt wer damals recht hatte !
     
  6. ColonelChris

    ColonelChris Kbyte

    Registriert seit:
    9. April 2001
    Beiträge:
    256
    Wann kommt eigentlich die entsprechend aktualisierte Fassung der Mozilla Suite? Es gibt auch noch Leute, die lieber damit surfen. ;)
     
  7. User4711

    User4711 Byte

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    86
    Wenn Dir jemand gesagt hat, Firefox ist unfehlbar, dann hatte er Unrecht (stand auch schon damals fest). Jede Software hat Sicherheitslücken, viel interessanter ist die Frage, wie schnell diese gelöst werden. Diesbezüglich ist Firefox weiterhin sehr gut, genau wie Opera. Der IE dagegen ist und bleibt... aber lassen wir das, Du weißt was ich meine :cool:
     
  8. obermais

    obermais ROM

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    1
    Begeisterung!!! Neue Version installiert- Bookmarks-Seitenleiste muss bei jedem Start neu aufgerufen werden, Lesezeichensymbolleiste geht überhaupt nicht mehr! Ist wohl ein wenig hastig programmiert worden-warte auf die Version 1.07, die wahrscheinlich in den nächsten Tagen kommt!!!
     
  9. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    1.788
    Hmm, ich kann nichts negatives sagen. Vorsichtshalber habe ich einen Systemwiederherstellungspunkt gesetzt, keine Probleme. Alles beim alten, nur weniger Sicherheitslücken (von denen ich aber bisher nichts bemerkt hatte). Auch alle Erweiterungen sind nach wie vor funftionstüchtig. Prima! :)
     
  10. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.482
    Wie ich einmal mehr am eigenen Computer erfuhr, führen manche Veränderungen im FX von Update zu Update zu Inkompatibilitäten mit bestehenden Erweiterungen (bei mir die TabBrowserExtensions). Aber auch das Problem ist jetzt gelöst, der FX funzt so gut, wie schon zuvor. Und er ist eben sicherer geworden.

    Ring frei zur nächsten Runde! :D
     
  11. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Du mußt Firefox ja nicht installieren und verwenden. Nimm lieber den IE. Der ist langsamer und hat noch viel mehr Sicherheitslücken
    ;)
     
  12. tribun66

    tribun66 Kbyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    219
    Das ist doch Quatsch!
    Bring Fakten oder sag gar nichts, aber laß doch diese ewig gleichen Parolen.

    Danke.
     
  13. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    1.788
    Zumindest das was die Sicherheitslücken und deren Schwere angeht, hat er wohl recht. Das mit der Geschwindigkeit ist Unsinn. Da nehmen sich alle Browser nichts bzw. hat der IE leichte Vorteile. Für mich wiederum kein Grund, als Nutzer eines DSL Anschlusses den IE vorzuziehen. Da hat der Firefox einfach zuviele Vorteile.
     
  14. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    ohne irgendwas sagen zu wollen, aber bei dsl merkt man keine unterschiede. aber...
     
  15. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    1.788
    *Rofl* ...ja aber? :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen