1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Audigy - Digital Probleme

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Pennywise2212, 5. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. s abspiele , oder die .ac3 Dateien "stottert" der Sound hin und wieder. Woran könnte das liegen , die Karte liegt auf nem eigenen IRQ , ich habe auf 5.1 stehen , digital out only aktiviert und AC3 Decodierung aus.
    Im analog betrieb (also "nur" Dolby Sourround) läuft aber alles einwandfrei.
    Werde morgen mal nen paar kabel mehr kaufen und dann die Soundkarte decodieren lassen und schauen ob es geht , aber ich denke das der Decoder meines Yamaha DD Receiver\'s sicher besser ist.

    Ich danke schonmal falls jemand ne Idee hat.

    ECS K7VZA Rev3.1
    AMD Duron 750Mhz
    256 MB RAM
    GF2MX 64MB DDR
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen