1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Audigy player(retails) versus platinum

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von crash_overflow, 22. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mir kam jüngst zu ohren, dass bis auf die platinum steuereinheit in slotbauart die karten selbst(retails player und platinum) exakt die selben sind.

    nun wollte ich mich erkundigen inwiefern das stimmt.

    Es geht mir darum, dass ein bekannter mich gebeten hat ihm sonne karte zu beschaffen und ne steuereinheit könnte ich recht günstiug bekommen und ne audigy karte habe ich noch......

    und da es ein kumpel ist will ich ihn nicht um irgendwelche funktionen oder so bescheißen....aber aus dem stand würde ich ihm empfehleb diese sloteinheit zu kaufen und ih schenke ihm meine karte.... er will aber unbedingt nen platinum....also nun in aller kürze meine farge....

    gebe es vom technischen her bei einer solchen kombo unterschiede, und würde dementsprechend auch das platinum driver pack laufen????
     
  2. pilotw

    pilotw Kbyte

    Ich benutze eine Audigy (erste Version) Player mit einem alten Livedrive IR von miener alten Live5.1 Platinum. Darauf liessen sich problemlos die Treiber UND Software von der Audigy Platinum (wegen der Fernbedienung) installieren. Sowohl die Ein-und Ausgänge (optisch und analog, Midi) als auch die Fernbedienung funktionieren einwandfrei. Solltes Du ein Livedrive mit Firewire einsetzen, funktioniert es auch. Das neueste Livedrive zur Audigy 2 passt nicht an die Audigy 1 (andere Kabelbelegung!).
     
  3. earth

    earth Megabyte

    Hallo

    Technisch gesehen ist das richtig, ist halt nur das Rack und die Software dazu. Übrigens gibt es von Hoontech einen Zusatz in Slotblechausführung, die bei der Audigy Player die leider immer noch fehlenden optischen Ausgänge nachrüstet.

    MfG
    earth
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen