Audio Catalyst Und Win XP

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Ayindi, 24. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ayindi

    Ayindi Byte

    Registriert seit:
    19. Januar 2002
    Beiträge:
    31
    Hi ich habe da mal ne Frage bezüglich Dem AudioCatalyst und windows XP! Ich kann unter XP keine CDs mehr rippen! Ich denke mal das liegt am CD access mode, denn man unter Settings des AC einstellen kann! Da kann ich nur noch den analog Modus zum rippen anwählen. Der ASPI bzw. der MSCDEX Modus sind grau hinterlegt mit anderen Worten nicht anwählbar! :( Und da unter meiner Vorherigen Win 98 Installation noch alles bestens mit diesen beiden Modis geklappt hab, nehme ich mal an, das es am analog modus liegt der bei mir auch unter Win 98 Probleme gemacht hat! Weiß jemand woran das liegt, dass ich jetzt keinen ASPI und MSCDEX Modus mehr anwählen kann?? Liegt das an speziellen Windows XP Treibern und kann ich andere Treiber installieren oder irgendwas so einstellen, dass ich wieder den ASPI Modus einstellen kann so wie in WIN 98?? Oder kann mir jemand einen anderen Ripper empfehlen?? Ich habe ein Pioneer 16 Fach DVD Laufwerk falls das irgendwie noch von Bedeutung sein sollte! Vielen Dank für die Hilfe

    Ayindi
     
  2. TMuder

    TMuder Kbyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    385
    Hallo ! Es fehlt ein Aspi-Treiber. Den kannst du downloaden unter:
    http://www.adaptec.com/worldwide/support/suppbyproduct.html?cat=/Technology/SCSI+Software&fromPage=supportindex

    Achte bitte auf die Textdateien beim Installieren, da bei XP ein Parameter angegeben werde muß. Ich würde dir ebenfalls empfehlen, den Audiograbber und den Encoder lame zu nehmen, da eine viel bessere Qualität liefert als Audiocatalyst. Audiocatalyst ist eine Uralt-Version des Audiograbbers und nicht mehr zu empfehlen !
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen