Audio-CD mit Nero 6

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von dragon2004, 14. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dragon2004

    dragon2004 Guest

    Ich hoffe hier bei euch Experten Hilfe zu finden.

    Mein Problem: :aua:
    Ich habe mir am Wochenende eine Audio-CD mit Nero 6 (Nero Burning Rom) gebrannt. Alles lief glatt, der Brennvorgang wurde auch erfolgreich abgeschlossen.
    ABER: als ich die CD in mein PC-Laufwerk legte, um die Titel zu prüfen, zeigte mir mein Explorer lediglich "Track 1" usw. **** Nix Interpret, nix Songtitel, so wie es bei der Erstellung der Datei zu sehen war. Auch der Name der CD wird nicht angezeigt. Warum macht Nero das mit mir? Will Nero mich ärgern? Oder gibt es einen Trick? Hab ich was falsch gemacht? :confused:
    Wenn ich diese CD zum Beispiel auf einem anderen PC einlege und hören möchte, kann keiner sehen, welche Titel drauf sind.

    Bitte, liebe Experten, lasst einen Unerfahrenen nicht im Regen stehen. :bet: Helft mir.:heul:
     
  2. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Der Windows Explorer wird dir nie die Namen zu den Tracks einer Audio CD anzeigen weil der Explorer nicht auf den CD Text zugreift.
     
  3. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Das ist mit jeder Audio CD so ,lege mal eine orginal CD ein die du gekauft hast ,da findest du auch nur Track 1 ...usw .Oder wolltes du eine CD mit MP3 Titeln drauf ,dan darfst du nicht Audio CD erstellen wählen ,sondern MP3 oder Daten CD wählen .
     
  4. dragon2004

    dragon2004 Guest

    Danke für die Antworten. Das muss man einem alten Mann ja auch mal sagen. Im übrigen habe ich nach inzwischen festgestellt, dass tatsächlich keine meiner Audio-CDs die Tracktitel anzeigt. Schade eigentlich. Da darf man die CDs halt nicht durcheinanderbringen und muss sie vernünftig beschriften.
    Nochmals Danke.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen