Audio DVD Creator 1.6

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von infonaut, 5. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. infonaut

    infonaut ROM

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    1
    :) Das Programm ist einfach und benutzerfreundlich.
    :heul: In der Demoversion hat mein Yamaha DVD-S520 Player allerdings das Menü nicht wirklich ernst genommen.
    Es wird zwar erstellt und gebrannt, ein interaktiver Zugriff in die Kapitel und Titel ist aber nicht möglich. Vielleicht gehen andere DVD-Player besser damit um. Einfach ausprobieren - Demo ist ja gratis, kostet höchstens einen erschossenen Rohling...
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.582
    Tipp: WinOnCD 8 bringt bis zu 50 Stunden Musik auf DVD, incl. Menü; der Clou: Die DVDs sind überall abspielbar!
     
  3. schnuller77

    schnuller77 ROM

    Registriert seit:
    22. April 2006
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    Das Programm ist sehr brauchbar für die PAL-Norm.
    D.h. auf jedem 4:3 Fernseher gut lesbare Titel, Interpret etc.

    Wenn man aber ein Autoradio mit Monitor besitzt, das eine
    Breitbildauflösung unterstützt sieht es schlechter aus.
    Die Schriftarten und ein vielleicht extra angefertigtes Hintergrundbild etc. verzerren dann, wenn man das Bild anpasst,
    damit sich der Monitor voll füllt.
    Auch mit Tricks und Kniffen ist dem leider nicht voll bei zu kommen. Es gibt leider auch keine konfig um was zu schrauben.

    Ich hätte die Entwickler gern selbst angeschrieben, leider komme ich nicht auf die Homepage.
    Was für uns Freaks noch einzubauen wäre, ist eine Funktion, die
    eine freie Definition der Bildauflösung gewährt.

    Mit der PAL Auflösung von 625 Linien bin ich da schlecht bedient.

    Vielleicht liest dies jemand, der es mal weiterleiten kann...

    Hochachtungsvoll

    Schnuller77
     
  4. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    am günstigsten immer noch mp3s auf DVD-+R zu speichern
    [​IMG]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen