audio- und video-streams zusammenfügen funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Marcel79, 23. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Marcel79

    Marcel79 Kbyte

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    397
    mit tmpgenc

    hallo,

    wenn ich mit tmpgenc einen audio- und videostream zusammenfügen möchte, dann wird mir gemeldet, dass

    "2798 s packets cause buffer underflow.
    the MPEG file might cause error when it played."

    was bedeutet diese fehlermeldung und was kann ich dagegen tun?

    bitte helft mir!

    vielen dank im voraus.

    gruß
     
  2. Gast

    Gast Guest

    p3package.dll und p4package.dll befinden sich in der downgeloadeten tmpegencXXXX.zip-Datei. Brauchst sie nur erneut in den TmpgProgrammOrdner zu entpacken.
    Frohe Weihnachten!
     
  3. Marcel79

    Marcel79 Kbyte

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    397
    hab ich versucht. da kommt die fehlermeldung, dass "package3.dll" irgendwie nicht vorhanden ist.
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Stelle bei "Optionen/Environmental Settings/General/Enable multiplex with mux ..." ein, benutze Sounddateien im wav- oder mp3-format mit 44 KHz Oversampling und trage die Eingabe-Dateien auf der Hauptseite von TmpgEnc ein (nicht bei den Tools).
    MfG;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen