1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Audiocontroller-Treiber für Via-Chipsatz

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von ich-hasse-ihn, 28. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hi,

    wie so viele hier habe ich meinen PC aufgerüstet, auf XP. Seitdem funktioniert vieles nicht mehr, das meiste konnte ich mit neuen Treibern beheben, aber nicht das Problem mit meinem Audiocontroller für Multimedia. Da ich schon viele Beiträge in diesem Forum gelesen habe hier meine Daten:

    Siemens Xpert AX 63
    Chipset via apollo pro plus AGPset
    award bios

    das prob: der pc kann keinen treiber finden für die soundkarte.
    habe everest gedownloadet um noch mehr infos über meine karte zu erhalten, aber sobald ich motherboard anclicke, stürzt mein pc ab. also kann ich nur obige infos geben

    hoffe, jmd weiß rat!
    danke - sonja
     
  2. hab noch was gefunden: auf einem chip steht VT82C596A

    war schon auf der viaarena, aber ich weiß nicht, was ich downloaden soll
     
  3. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Hi !

    Das Board dürfte eine OEM-Ausgabe vom Aopen AX63 sein - die Audio-Treiber kannst Du Dir von dort holen, aber auf keinen Fall das BIOS (falls Du das updaten willst) !

    cu
     
  4. hi scasi,

    danke für die Antwort. Ja, es ist ein Board AOpen AX63 und ich hab auch die ID inzwischen.

    auf der aopen-hp war ich (wasist übrigens ein OEM) aber ich weiß nich, was ich loaden soll!

    Thx - sonja
     
  5. ach ja, inzwischen hab ich auch die 4-in-1-treiber von via instaliert, aber im gerätetreiber ist der audiocontroller noch immer mit einem gelben fragezeichen versehen
     
  6. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Hi nochmal !

    ich hab´ mir das Board jetzt mal bei AOpen angesehen - weder das AX63 noch das AX63Pro haben einen Audiocontroller onboard !

    kann es sein, dass Du eine ganz "normale" Soundkarte hast ? :rolleyes:

    einfach mal rausnehmen und nachsehen, was draufsteht ! solltest Du doch onboard-Sound haben, wird es ein anderes Board sein ...

    :wink:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen