Audiogerät auf einmal weg!!!???!!!

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Desiree, 1. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Desiree

    Desiree Byte

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    8
    Hallo,

    Bis vor zwei Tagen konnte ich noch problemlos Musik über meinen PC hören. Jetzt geht gar nix mehr.

    Fehlermeldung Audiogerät nicht da und Soundkarte nicht gefunden.

    Was soll ich machen? Hilfe!!!

    Hab keine Ahnung von PC}s

    D.
     
  2. aljechin

    aljechin Kbyte

    Registriert seit:
    24. Mai 2002
    Beiträge:
    158
    Hi.
    Das mit der nicht vorhandenen Hardwareerkennung muss kein Problem sein.
    Jetzt hängt es davon ab, wieviel Rechte der Admin dir gegeben hat.
    Versuchs mal mit Start-Einstellungen-Systemsteuerung.
    Dort gehst Du auf Multimedia. Klicke die Dateikarte Geräte an. Dort auf hinzufügen. Binde den Treiber Creative Labs Sound Blaster 1.X Pro, 16 ein. Anschließend neu Booten.
    Normalerweise sollte es das gewesen sein.

    Wenn nicht, Treiber wieder entfernen und Admin rufen.
    Es sei denn, du kommst ohne Soundkarte zurecht.
    Dann kann das noch warten.

    Grüsse
    Robert
     
  3. Desiree

    Desiree Byte

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    8
    Danke Dir auch! Hab die Schnauze voll von NT,PC, BIOS, Plot und was es da sonst noch gibt...gehe jetzt nach hus!!!
    P.S.
    Emailadresse ist mittlerweile versteckt

    :-)
     
  4. Privatmenschen haben kaum NT, zumindest dann nicht, wenn sie sich nicht auskennen. Außerdem hab ich gesehen, wo Du arbeitest (Emailadresse nicht versteckt), von daher... ;-)

    Es muß nix schlimmes sein, vielleicht ja auch nicht Deine Schuld (obwohl so einfach was löschen ? tststs), ist bestimmt schnell behoben. Aber nicht so aus der Ferne.

    Schönes WE !!!
     
  5. Desiree

    Desiree Byte

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    8
    Neee zum Glück nicht....

    ich dachte, dass ich das Problem selbst lösen könnte.

    Du bist ja ein schlauer, woher weisst denn Du, dass ich einen Systemadmin hab???

    Meinst denn ich hab großen Mist gebaut???

    Gruß D.
     
  6. NT ähhhh keine automatische Hardwareerkennung....

    Wie wäre es, Du beichtest dem Systemadministrator, was Du getan hast???
    Hast ja auch bestimmt keine CDs mit der entsprechenden Software, oder??
     
  7. Desiree

    Desiree Byte

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    8
    Windows NT 4.0
     
  8. Du hast Sound gehabt, weil eingebaute Soundkarte (ist ok, kein Problem).

    Unter der Systemsteuerung sollte es eine automatische Hardwareerkennuung geben (welches Betriebssystem hast Du?).
    Dieses mal durchlaufen lassen, vielleicht ist dann das Problem schon behoben.

    Gruß MM
     
  9. Desiree

    Desiree Byte

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    8
    Nix rumgeschoben.

    Kann aber sein, dass ich was gelöscht habe was nicht hätte gelöscht werden dürfen?!

    Dieses Lautsprechersymbol in der Task-Leiste war mal da.

    Und in der Systemsteuerung/Multimedia hab ich kein audiogerät?

    Ich frage mich nur, wenn ich kein On board Sound habe wie konnte ich dann sonst immer was hören.

    Danke dass Du dich hier mit mir abmühst!!!
     
  10. Desiree

    Desiree Byte

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    8
    Sorry Richtig wäre 550 ?! glaub ich doch!

    Also muss ja beichten, dass ich hier ein paar Sachen gelöscht habe. Software hab ich auch installiert.

    Aber ansonsten nix angefasst.
    Wie führe ich denn diese Aut. Hardwareerkennung durch?

    [Diese Nachricht wurde von Desiree am 01.11.2002 | 15:05 geändert.]
     
  11. Hoffentlich nicht wirklich 55 MHZ ;-)

    Wenn ich das richtig sehe : kein On-Board Sound.

    Ist am PC rumgebastelt worden bzw ist er verschoben (anderer Standort) worden?

    Wenn eine automatische Hardwareerkennung durchgeführt wird, findet er die Soundkarte?

    Irgendeine Software in den letzten Tagen neu installiert??

    Gruß MM
     
  12. Desiree

    Desiree Byte

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    8
    Bin die Einzige.

    PC: Buisness PC Typ 4
    Intel Pentium III 55 MHz Prozessor.
    Motherboard ASUS p2B-S, ATX
    SCSI Contoller on Board

    Hoffe das hilft Dir weiter.

    Gruß D.
     
  13. Bist Du der einzige Nutzer des PCs?
    Wenn ja, wird es wohl nicht am BIOS liegen, da Du da wohl nicht drin warst.

    PCI Slot ist im PC, wo Steckkarten eingesteckt werden.

    Kannst Du sagen, was fürn PC Du hast? (Hersteller, Modell, am besten Mainboardbezeichnung) Hast Du eine On-Board Soundkarte?

    Gruß MM
     
  14. Desiree

    Desiree Byte

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    8
    BIOS was ist das?

    ...und wo ist der PCI Slot???

    Danke
     
  15. Evtl Soundkarte (bei Onboard) im BIOS ausgeschaltet.
    Evtl Soundkarte kaputt
    Evtl. auch nur ein Wackelkontakt (steckt nicht richtig im PCI Slot)

    So spontan...

    Gruß MM
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen