1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Audiopegel eines Videoclips verringern? (3gp)

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Chris Keys, 25. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo,

    ich habe mir einen MPG Videoclip in 3gp für mein Nokia 3230 umgewandelt. Lege ich jetzt das Handy auf den Tisch und gucke den Clip gehts einigermaßen aber es ist schon ziemlich laut. Ganz vorbei ist es, wenn ich Kopfhörer am Handy dran hab. Selbst bei einer Lautstärke von einem Strich fliegen mir halb die Ohren weg.

    Mache ich bei der Umwandlung was falsch oder kann man den Audiopegel irgendwie verringern?

    Danke schonmal
     
  2. flubby

    flubby Byte

    moin,

    schau mal in deinem umwandlungsprogramm nach. Da müsste normalerweise was regelbar sein.
     
  3. HEY IHR
    könnt ihr mir bitte mal sagen wo ihr ein umwandlungsprogramm her habt???:bitte: ist ganz wichtig:bitte: :bet:
    Na ja ich warte dann ma auf eure Antwort!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen