1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Auerswald Compact 2104USB und Win. XP

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von bergzwerg, 24. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bergzwerg

    bergzwerg ROM

    Registriert seit:
    24. November 2002
    Beiträge:
    1
    Hallo Leute,
    ich bin grade dabei, einen neuen Compi (mit Winows XP) mit meinen ca. 1 Jahr alten Peripheriegeräten zu verbinden und hab ein Prob. (was sonst)

    Also, ich habe eine ISDN Anlage von Auerswald, Typ Compact 2104 USB. Die ist über USB Kabel angeschlossen. Hab die neuesten Treiber von der Website geholt und installiert, war auch alles i. O. Nun das Mysterium:

    Wenn ich den Computer starte, krieg ich eine Fehlermeldung, das der CAPI Gerätetreiber nicht vorhanden oder nicht geladen ist. Danach krieg ich die gleiche Meldung vom RVS-Comm-Center.

    Wenn ich in den Gerätemanager gehe, ist bei den USB-Controllern ein unbekanntes Gerät (unter Eigenschaften: USB Controller; Ort: USB-Device; Fehler: kein Treiber) angezeigt, die Auerswald-Anlage und der CAPI-Treiber fehlen. Wenn ich nun den USB Stecker für die Anlage ziehe und wieder anstöpsel, sehe ich die Anlage und den USB /Capi-Transport-Treiber, kann mich jedoch immer noch nicht über DFÜ ins Internet einwählen.

    Nachdem ich im Gerätemanager der Anlage Ihren Treiber nochmals zugewiesen habe, kann ich mich einwählen.

    Geht das auch weniger umständlich?
    Danke für Eure Antworten

    Simona
     
  2. Chrissyhz

    Chrissyhz ROM

    Registriert seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    1
    Hallo Simona
    habe mir im oktober auch die Auerswald Compact 2104 DSL zu gelegt und hatte von anfangan nur Probleme. habe die Anlage mehrmals installiert,USB rein und wieder raus, vor und zurück installiert, bis siehe da irgentwann hat es funktioniert.Aber frag nicht wie und warum.Ich weis bis heute nicht woran es gelegen hat.So etwas kompliziertes ist mir noch nicht untergekommen.

    ich wünsche Dir trotzdem viel erfolg
    Chrissy
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen