1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Auf der Suche nach einem Kopierschutz

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von tuerkei, 5. Oktober 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tuerkei

    tuerkei ROM

    Einen schönen guten Abend,

    auf der Suche nach einem Freeprogramm habe ich eure Seite entdeckt. Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen.

    Für mich gilt im Moment immer noch die Aussage "Der PC - das unbekannte Wesen".

    Folgendes Problem: mein Standort ist die Türkei, ich besitze einen Brenner und möchte für die Hotels hier Werbe-CD\'s brennen. Natürlich besteht jetzt die Gefahr diese unendlich zu kopieren. Wo finde ich einen Kopierschutz (wenn es geht in deutsch), welcher dies verhindert.

    Die Daten des Brenners sind:
    Philips CD-Rewriter
    CDD 4201, 4x/4x/24x
    inckl.
    NERO 4.0 sOFTWARE

    Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir bei dieser Problematik weiterhelfen könntet oder einen Tipp für mich hättet..

    Herzlich Grüsse und viele Sonnenstrahlen aus Alanya
    Margot Strauß
     
  2. Hey,

    schau mal bei [url entfernt] vorbei.
    Die ist auch in Deutsch...
     
  3. irish-tiger

    irish-tiger Megabyte

  4. PC-Freak88

    PC-Freak88 Kbyte

    Die Frage wurde glaub ich vor 1 Jahr oder noch länger mal gestellt... Naja, das ist ja nicht schlimm.

    Eine Frage: Wer kopiert sich die WERBE-CDs denn? Einen Kopierschutz kann man immer knacken. Einfaches Beispiel: Den Film analog kopieren und danach digitalisieren.

    Um einen wirklich effektiven Kopierschutz auf die CDs draufzumachen, muss man schon viel Geld ausgeben, ich denke nicht, dass kleine Gratistools Wunder wirken werden.
     
  5. mr.aldei

    mr.aldei Halbes Megabyte

    @all

    User tuerkei: Beiträge 1
    Datum: 05.10.2000:aua: :aua: :aua:

    Ich bitte euch...besucht Fielmann.:baeh:
     
  6. PC-Freak88

    PC-Freak88 Kbyte

    OHHHHH!

    Auf das Datum hab ich gar nicht hingeguckt. Ist ja jetzt 6 Jahre her.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen