1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Auf neuen Rechner ohne WindowsXP Betriebssystem, von Recovery CD installieren?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von XTXTX, 11. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. XTXTX

    XTXTX ROM

    Hallo,
    hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.
    Habe mir einen neuen Rechner ohne Betriebssystem gekauft, wollte dazu das Betriebssystem WindowsXP von einer Revovery-CD installieren, das hat nicht funktioniert und der Rechner zeigt bei jedem Neustart mir nur ein schwarzen leeren Bildschirm! Oben links blinkt nur ein weißer Bindestrich.

    Hoffe jemand kann mir weiterhelfen, wie ich das Problem lösen kann.
    :heul:
     
  2. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    kauf Dir ein vollwertiges WinXP oder installier Dir Linux,BeOS,FreeDos,etc.
     
  3. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Der legale Weg, wenn Du XP benutzen willst, ist, Dir eine legale Version zuzulegen.
     
  4. XTXTX

    XTXTX ROM

    Ich kann jetzt nichts mehr Installieren, der Bildschirm ist kurz nach dem Start sofort schwarz und nichts geht mehr!

    Ich habe noch Windows 98 zweite Ausgabe neu gekauft, wollte das jetzt installieren, aber das geht jetzt nicht mehr, da Bildschirm kurz nach dem Start sofort schwarz und nichts geht mehr!!!

    Brauche wirkliche Hilfe von jemanden der sich auskennt:heul:
     
  5. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Hallo, mit einer Windows98-Bootdiskette booten - evtl. Partition mit XP löschen(wenn NTFS verwendet wurde). Wenn du keine Bootdisk hast z.B. hier

    MfG Steffen
     
  6. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Mit fdisk von der 98er Start-Diskette kann auch eine NTFS Partition gelöscht werden, indem bei <Partition löschen> die Option < NON-DOS Partition> ausgewählt wird.

    Danach einfach neue Partitionen erstellen und anschließend formatiren.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen