1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Auf Radeon 9700 warten?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von JimmiB, 19. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JimmiB

    JimmiB Byte

    Registriert seit:
    16. April 2002
    Beiträge:
    26
    Habe gerade gelesen die Hercules 3D Prophet 9700 soll es schon im September zu kaufen geben! Bis jetzt dachte ich immer erst gegen Ende 2002. Lohnt sich das Warten? Wann kommt der GeForce5?

    http://www.computer-nachrichten.de/news/news_artikel.php?news=hercules_radeon_9700
     
  2. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Bisher komm ich bei meinem Athlon 900 und einer Gf2-MX ohne Gehäuselüfter aus. Bei der ATI könnte ich sogar das Gas für die Heizung abbestellen. :-)

    Die Leistung ist aber trotzdem beeindruckend, und 400Euro (die ich selbst nicht habe), sind dafür auch nichtmal zu teuer.

    Schade, besonders in der Preisklasse um 180 Euro hat ATI mit 9000Pro und 8500 in Sachen OpenGl (brauche unter Linux nichts anderes) nichts zu vermelden.

    ATI schafft es immer wieder, Karten genau an meinen Bedürfnissen vorbeizuplanen. :-(

    Eine GF5 wird nur unter grössten Anstrengungen zu Weihnachten zu haben sein. Ob\'s was wird, kann man nur abwarten.

    MfG

    Schugy
     
  3. buddha1984

    buddha1984 Byte

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    8
    Hallo Leute,

    ATI Graka wurde auf http://www.anandtech.com/video/showdoc.html?i=1656&p=1 getest mit einem P4 2,4 getest schuts Euch dochmal an.

    MfG
     
  4. Saddam_Hopper

    Saddam_Hopper Byte

    Registriert seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    56
    Was hast du denn im Moment so?
    Also eine R300 würde sich ohne 8x Agp Board und NextGen Prozessor(Hammer, Clawhammer oder wie der heißt) nicht lohnen.
     
  5. Schnarchi

    Schnarchi Byte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    83
    Servus! die frage lässt sich schwerlich beantworten! kommt auf deinen persönlichen anspruch an die karte an! der radeon 9700 wird sicherlich den geforce 4 ti 4600 um mind. 1/3 leistung übertrumpfen.....wenn der geforce 5 (wahrscheinlich frühestens kurz vor weihnachten) auf den markt kommt, sieht das kräfteverhältnis wieder anders aus (da dieser wiederum ca die doppelte leistung einer geforce 4 hat). mit den immer billiger werdenden geforce 4 karten bist du sicherlich (auch im hinblick auf den treiber support) auf der sicheren seite was leistung für das nächste spiele-jahr angeht. *ich geb\'s zu, bin nvidia fan..*. greetz schnarchi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen