1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Auflösung 1280x960 nicht mehr wählbar

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Paramedic, 9. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Paramedic

    Paramedic Byte

    Registriert seit:
    17. Januar 2002
    Beiträge:
    10
    Hallo,

    ich habe ein Problem mit meiner neu erstandenen ATI Radeon 9000-Karte: Ich bin die Auflösung 1280x960 gewohnt, da sie im Gegensatz zur (wieso auch immer) weit verbreiten Auflösung 1280x1024 ein Seitenverhältnis von 4:3 (und nicht 5:4) hat. Doch seit ich die neue Karte eingebaut habe, lässt mir WIN 2000 nur noch die Möglichkeit 1280x1024 offen. Gibt es eine Möglichkeit der Karte (bzw. Windows) beizubringen, dass die Auflösung 1280x960 wieder verwendet werden soll? Es sind zwar nur 64 Pixel Unterschied, aber wenn man die mal gewohnt ist...

    Bin für jeden Tipp dankbar und bin mir fast sicher, dass das hier im Forum bestimmt schonmal irgendwo(!) behandelt wurde, aber ich habe keinen Eintrag dazu gefunden.

    Viele Grüße,

    Andreas
     
  2. Paramedic

    Paramedic Byte

    Registriert seit:
    17. Januar 2002
    Beiträge:
    10
    Hallo,

    zuerst mal danke für Eure Antworten. Ich habe noch einen Tipp bekommen, der allerdings nicht (mehr?) im Forum steht:

    ------
    wenn Deine Grafikkarte das nicht unterstützt sollte das auch wohl so sein. Aber: Im folgenden Schlüssel deiner Systemgeistry kannst du die Werte nachtragen...

    HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\Class\DISPLAY\0000\MODES
    Füge also z.B. unter 32 den Schlüssel >1280,960< hinzu (32, steht für die Farbtiefe).
    Selbstverstl. auf eigenes Risiko!
    ------------
    Ich hätte es ja mal riskiert aber ich finde diesen Schlüssel bei mir nicht. Mit Powerstrip konnte ich die 1280x960er Auflösung leider auch nicht einstellen. Scheint ja doch ein hartnäckiges Problem zu sein. Ich werde später auch ATI mal eine E-Mail zu diesem Problem schreiben. Aber falls einer von Euch noch eine Idee hat, nur her damit ;-) Danke!

    Andi

    PS.: Und wenn es gar nicht geht, landet diese Karte wohl wieder bei eBay und ich werde wieder zurück zu nVidia wechseln. Bei meiner alten Geforce (Asus) ging das nämlich. Ist das eigentlich abhängig vom Grafikchip oder vom Treiber des Herstellers? Ich vermute letzteres...
     
  3. Waidlerbua

    Waidlerbua Kbyte

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    331
    Hallo Andreas,
    ich habe folgenden Link gefunden:
    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=87008
    Gruß Xaver
     
  4. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    Probier die aktuellsten Treiber und dann in der Aktualität rückwärts .. vielleicht hat ja schonmal einer diese Auflösung unterstützt.

    Liegt mit hoher Sicherheit am Treiber!

    Gruss, Foox!
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Moin!
    Bir mir gibts den Schlüssel (win98se), aber wenn ich eine Auflösung hinzufüge, ist sie trotzdem nich benutzbar. Nach Benutzung von Powerstrip sind zwar entsprechende Schlüssel auch zusätzlich vorhanden, aber vermutlich muß noch woanders dem Treiber mitgeteilt werden, daß die neuen Auflösungen auch benutzt werden.
    Ich denke mal, sowohl Grafikchip als auch Treiber können die Ursache sein.
    Gruß, Andreas
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Hi!
    Den Link/Tipp mit Powerstrip hast Du ja sicher schon mitbekommen. Es wäre schön, eine Rückmeldung zu erhalten, obs geholfen hat. Bei meiner Radeon8500LE hab ich das Problem, daß einige Auflösungen zwar einzustellen gehen, aber nur virtuell vorhanden sind, d.h. ich muß erst über den Bildschirmrand hinaus scrollen. 1280x960 zählt leider auch dazu, nutze ich aber zum glück selten auf meinem 40cm-Monitor.
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen