1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Auflösung ändern

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von MJ01, 30. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MJ01

    MJ01 Byte

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    126
    Guten Tag,

    ich hab Probleme mit dem LCD meines Laptops. Es hat ne optimale Auflösung von 1280x1024, die kann ich nur leider nicht erreichen, weil ich sie in der Monitor Config nicht anwählen kann (der Schieber geht nur bis 1024). Komisch ist, nach dem ich den GraKa Treiber installiert habe war nach dem Neustart ne Auflösung von 1280 eingestellt. Nach erneutem Reboot sinds wieder 1024 und ich kanns halt nicht mehr ändern ud das Bild ist jetzt natürlich unscharf.

    Wie kann ich Windows zu der ner Auflösung von 1280 zwingen (das geht doc mein ich irgenwie)? Also den Schieber wieder verlängern?

    Vielen Dank
    MfG

    P.S. Habs auch schon mit Monitor deinstallieren/neu installiieren probiert. OS ist Win2000
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Welcher Service Pack?


    Welcher Laptop ist das denn genau?

    Welche Grafikkarte/chip hat er und welche Treiberversion hast du momentan installiert?
     
  3. MJ01

    MJ01 Byte

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    126
    Win2000SP4

    HP Omnibook 6000

    Ati Mobility Rage irgendwas, die Treiber hab ich von der HP Support Seite.

    Ich hab mal rumprobiert und irgendwie ist das merkwürdig:

    Monitor und die Grafiktreiber deinstalliert ---> Neustart ---> die Treiber wieder installiert ---> Neustart, direkt nach der Treiber neuinstallation hatte ich 1280x1024 Bildpunkte (allerdings stand der Schieber in den Monitoreinstellungen ganz am Anfang auf 640x480 :confused: ) ----> dann hab ich einfach nochmal Neugestartet und es waren wieder ne Auflösung von 1024x768 und der Schieber steht am Anschlag eben bei 1024, weiter geht dann wieder nicht...

    Im Treiber Menü von ATi (...Einstellungen->Erweitert) wird der Monitor mit max. 1400x1050 oder so ähnlich angegeben. Nur Windows wills irgendwie nicht. Das es geht hab ich ja selbst schon gesehen.
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Als was wird das Display denn von Windows erkannt?

    Gibts im Gerätemanager irgendwelche Probleme?
     
  5. MJ01

    MJ01 Byte

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    126
    Ich hab nen Standardmonitor und nen Plug&Play Monitor im Gerätemanager, im Geratemanager gibts keine Probleme und in den Eigenschaften werden auch keine Konflikte angezeigt...
     
  6. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    2 Monitore? Bei mir steht da nur einer (Standardmonitor). Schmeiß den Plug&Play Monitor mal raus.
     
  7. MJ01

    MJ01 Byte

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    126
    Das hilft nicht. Bin echt ratlos...

    Man kann doch irgendwie nen Universellen Monitor Installieren, sodass alles freigeschaltet ist (Bildwiederholungsfrequenz und Auflösung) selbst wenn der Monitor das nicht unterstützt. Weis zwar das das geht aber nicht wie? Kann allerdings auch bei Win98 gewesen sein. Aber das sollte ja jetzt auch noch machbar sein...
     
  8. MJ01

    MJ01 Byte

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    126
    Jetzt hab ichs... :jump:
     
  9. MJ01

    MJ01 Byte

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    126
    Danke für die Mühe!
     
  10. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Darf ich fragen wie du es jetzt geschafft hast? Nur für den Fall dass ich selbst mal das Problem haben sollte. ;)
     
  11. MJ01

    MJ01 Byte

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    126
    Sicher. Musst einfach unter ...Einstellungen---> Erweitert ---> in dem Register wo man auch die Bildwiederholungsfrequenzen einstellt (glaub Monitor), das Häkchen bei "Modi ausblenden, die von diesem Monitor nicht angezeigt werden können ausblenden" wegmachen. Dann sind auch alle Auflösungen mit diesem Schieberegler frei wählbar.
     
  12. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Zu dumm dass das Kästchen dafür bei mir ausgegraut ist. Aber mein Display läuft ja richitg, is also nicht so schlimm. ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen