Auflösung unter XP verändern

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von saturncom, 22. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. saturncom

    saturncom Byte

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    55
    Hallo!

    Ich habe Windows XP Home SP1 und eine GeForce 4 - Karte.

    Wenn ich beispielsweise die Auflösung 1024*768 (16 bit) habe mit 85 Hz und dann auf 800*600 (16 bit) wechsle, dann habe ich trotzdem nur 85 Hz als Wiederholrate, obwohl mein Monitor bei 800*600 Pixeln 100 Hz benutzen kann.

    Kann man es XP irgendwie beibringen bei den Auflösungen jeweils die höchste Bildschirmfrequenz zu wählen? Das ging bei ME doch auch, da wurde immer die "optimale" Frequenz genommen.

    Das nervt bei Spielen, die die Auflösung verringern und dann eine geringere Bildschirmfrequenz benutzen.
     
  2. saturncom

    saturncom Byte

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    55
    Also, ihr habt auch gemerkt, dass XP dass alles nicht mehr automatisch macht, wie damals ME?

    Ist das nicht ein technischer Rückschritt?
     
  3. der.jojo

    der.jojo Kbyte

    Registriert seit:
    1. März 2002
    Beiträge:
    325
    installier den RivaTuner und du bist dieses Problem los.
     
  4. saturncom

    saturncom Byte

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    55
    Ja, aber das muss man dann ja jedes Mal manuell einstellen.

    Wenn ich zwischendurch auf 1024 umstelle, dann nimmt er sich 85 Hz, weil bei 1024 nicht mehr geht und zurück auf 800 nimmt er sich dann auch nur 85 Hz und man muss jedes Mal wieder manuell auf 100 Hz umstellen.
     
  5. wahaha

    wahaha Kbyte

    Registriert seit:
    6. November 2003
    Beiträge:
    254
    rechstklick auf desktop, eigenschaften, einstellungen, erweitert, monitor.

    da kann ich die Hz-Zahl jedenfalls einstellen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen