1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Aufnahme vom DV Camcorder auf die Festplatte

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Mariola, 23. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mariola

    Mariola ROM

    hallo,
    habe XP mit instalierten SP2, läuft eigentlich alles bis jetzt reibungslos, alle Programme inc. Nero 6 sind aktualisiert. Wenn ich versuche Video vom DV Camcorder auf die Festplatte aufzunehmen wird die Aodiodatei dabei gestört. Bei direkten Wiedergabe vom Camcorder läuft alles in Ordnung. Es passiert egal ob ich mit Nero 6 oder anderen Videobearbeitungsprogrammen inc. Windows Movie Maker versuche. Das gleiche passiert wenn ich eine Diashow mit Audio z.B. MP3 von der Festplatte, erstelle. Vor dem Brennen läuft die Wiedergabe okey, nach dem brennen ist die Audiodatei genau in dem Momenten wo Übergangseffekte einsetzten (wo das Bild beweglich wird) gestört. Kennt sich vielleicht jemand damit aus?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen