1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Aufnahme vun externer Quelle

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Jojo_essen, 24. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jojo_essen

    Jojo_essen Byte

    Registriert seit:
    11. Juni 2001
    Beiträge:
    62
    Hallo,
    Ich habe mir einen Brenner gekauft, um auch von externen Quellen aufzunehmen und zu brennen.
    So möchte ich zum einen Schallplatten auf CD brennen zum anderen auch Audio-Kassetten. Muss ich mir noch zusätzliche Hard- und Software zulegen, oder geht das mit Windows 98-Mitteln?
    Wie kriege ich die Musik auf Platte (Anschluss an Soundkarte?)
    und wie nehme ich dann auf.
    Habe leider keine Ahnung und wäre dankbar, wenn mir jemand helfen könnte!!

    Gruß Urban
     
  2. bebrale

    bebrale ROM

    Registriert seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    1
    Es gibt z.B. "phono-PreAmp-Studio" von Terrarec, ca.150 DM inl. Software, das ist ein Phono-Vorverstärker für Soundkarten, der recht gut funktioniert (auch für Audiokassetten); man muss aber gute abspielgeräte haben, (mm-Plattenspieler).

    Alles in allem sehr zeitaufwendig, wenns ordentlich sein soll.
    viel Glück!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen