Aufnahmewechselsperre?

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Claude777, 5. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Claude777

    Claude777 Byte

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    30
    Hallo,

    habe mal eine kleine Anfrage:

    Kennt jemand ein Tool, mit dem man sperren kann, dass die Audioaufnahme sich programmgesteuert umstellen kann?

    Zur Erklärung: Ich möchte gerne TV-Sendungen aufnhemen und dabei aber Messenger-Dienste weiter nutzen können. Das Problem: Sobald mich jemand mithilfe eines Messengers zu einer Audio-Unterhaltung einladen will, schlaltet sich die Audioaufnhame oft um (Signalwechsel: von TV-Tuner nach Mikrofon). Dann ist natürlich die ganze Aufnahme verdorben.

    Also suche ich ein Tool, dass so etwas verhindern kann. Gibt es so was; kennt jemand so was?

    Danke für alle Antworten.
     
  2. mb76

    mb76 Byte

    Registriert seit:
    22. März 2006
    Beiträge:
    100
    Hallo,

    also ein entsprechendes "Tool" kene ich nicht. Schon deswegen, weil eine Soundkarte keine (s.g.) Kreuzschiene ist, also technisch teuer oder nicht möglich.

    Möglich ist jedoch, zwei Soundkarten zu installieren. Dies würde eben diese Funktion, also die separate Zuweisung von Eingangssignalen, ermöglichen.

    Gruß

    mb76
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen