1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Aufrüst-PC läuft nicht einwandfrei

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Higges, 11. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Higges

    Higges ROM

    Registriert seit:
    11. Dezember 2002
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    habe mir einen neuen PC zugelegt, ist ein reiner Aufrüst-PC mit 1,2 GHz-Prozessor, 128 MB RAM und einer Grafik- und Soundkarte OnBoard. Hier die genauen Daten:

    MAINBOARD
    Sockel A, UDMA 100, 2x PCI, 2x USB.
    Unterstützt AMD Duron- und Athlon- CPU`s Chipsatz SIS 730
    CPU
    Prozessor: Duron
    Herstellungs-Technologie: 0,18 Micron,
    Taktfrequenz: 1,2 GHz
    CPU-Sockel: Sockel- A
    CPU-Bustakt (Front Side Bus): 100 MHz DDR
    L1-Cache(Instruktion+Daten): 64 KByte+64 KByte
    3D-Befehlsatz: 3D Now
    SPEICHER
    128 MB SDRAM, PC-133
    GRAFIK
    on Board, mit max. 64 MB, 2D/3D shared Memory
    Sound
    onBoard, 3D Audio
    LAN
    on Board, 10/100Mbit ready for DSL durch den bewährten Realtek-Chipsatz

    Ich habe dann meine "alten" Komponenten in den neuen Rechner eingebaut (80 GB WesternDigital-Festplatten, AOpen-Brenner, CD-ROM, Grafikkarte). Alle Geräte werden einwandfrei erkannt. Nun mein Problem: fast alle Spiele (bis auf eines) stürzen während des Spielens ab. Und jedes Spiel hat seine eigene Stelle, an der es immer abschmiert.

    Wo könnte das Problem liegen ? Auf dem alten Rechner liefen diese Spiele einwandfrei. Habe erst auf einen Speicherdefekt getippt, aber mit dem RAM des alten Rechners laufen die Spiele auch nicht.

    Hat irgendjemand eine Idee ?

    Ach ja: Betriebssystem ist WinME

    Gruß
    Higges
     
  2. mistertc

    mistertc Kbyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    298
    Läufts besser, wenn Du im Bios die langsamen Standard-Einstellungen lädst?

    René
     
  3. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo higges,
    hast du dein betriebssystem neu installiert nach dem umbau ?

    oder hattest du vorher auch ein board mit sis chipsatz ?

    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen