1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

aufrüsten scenic pro c5 mit d943 ??

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von BerndKarbach, 4. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BerndKarbach

    BerndKarbach Byte

    Registriert seit:
    4. September 2002
    Beiträge:
    30
    hallo forum,

    bin newbie und hab eine frage zum aufrüsten eines älteren pc. das gute teil ist ein siemens scenic pro c5 mit einem d943 motherboard, pentium 1 mit 133mhz und 64 mb ram. fragen dazu:

    kann ich einen schnelleren prozessor einbauen? welcher passt? was ist zu beachten??

    gibt es noch speicher zum hochrüsten (denke, bis max 128 mb sollte noch gehen)?

    möchte den pc dann noch dsl-fähig machen. sollte dann doch kein problem mehr sein oder?

    für tips wäre ich dankbar.

    gruss
    bernd
     
  2. BerndKarbach

    BerndKarbach Byte

    Registriert seit:
    4. September 2002
    Beiträge:
    30
    hi steffen,

    danke für den tip. hab das gute teil gerade erstanden.

    gruss
    bernd
     
  3. BerndKarbach

    BerndKarbach Byte

    Registriert seit:
    4. September 2002
    Beiträge:
    30
    hi frank,

    danke für die info. auch wenn sie mich bei meinem vorhaben nicht weiterbringt.:-))

    gruss
    bernd
     
  4. BerndKarbach

    BerndKarbach Byte

    Registriert seit:
    4. September 2002
    Beiträge:
    30
    hi claude,
    sieht wohl so aus, als wenn ich das gute ding in rente schicke.

    gruss und danke
    bernd
     
  5. BerndKarbach

    BerndKarbach Byte

    Registriert seit:
    4. September 2002
    Beiträge:
    30
    hi steffen,

    erstmal vielen dank für die tips. scheint wohl so, als wenn das gute teil so bleibt, wie es ist.
    will ihn eigentlich dsl-fähig machen, lese aber bei den ganzen hardwarevoraussetzungen, dass man mind. 166 mhz braucht. da werd ich ihn wohl verscherbeln und mir was ordentliches hohlen.

    gruss
    bernd
     
  6. Gschmakofazy

    Gschmakofazy Kbyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    202
    Das steht im Bios (beim Starten wenn er den Ram zählt entf drücken) und dort muss es irgendwo (ich kenne dein Bios nicht) stehen, aber wenn der Nachredner von mir recht hat dann ist das mit dem FSB egal. Aber kauf dir lieber was neues, da is das Geld besser investiert
    [Diese Nachricht wurde von Gschmakofazy am 04.09.2002 | 20:20 geändert.]
     
  7. Zestus

    Zestus Byte

    Registriert seit:
    17. Januar 2002
    Beiträge:
    12
    sollte eigentlich 66X2 sein also fsb 66mhz und multiplikator 2. an der kiste lässt sich nicht viel aufrüsten. ich würd das geld sparen und gleich einen neuen kaufen.
     
  8. BerndKarbach

    BerndKarbach Byte

    Registriert seit:
    4. September 2002
    Beiträge:
    30
    hi,

    gute frage. wie finde ich das raus?

    gruss
    bernd
     
  9. Gschmakofazy

    Gschmakofazy Kbyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    202
    Was für einen FSB hast du???
     
  10. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, einen Versuch kannst du ja auch mit dem 133er starten. Ansonsten bekommst du für 10-15? sicherlich auch einen 166er Pentium. z.B. http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2049858665

    Mit freundlichen Grüßen Steffen
    (steffenxx Moderator PC-WELT Forum)
     
  11. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hi, bin es noch einmal. Eine Speicheraufrüstung ist nicht sehr sinnvoll. Es stecken bestimmt 4x 16MB EDO in deinem Board. Eine Aufrüstung auf 128MB würde dann die Anschaffung von 4x32MB EDO bedeuten - ist zu teuer ;-). Wenn du Windows95/98 nutzen willst, reichen die 64MB aus. Ich weiß momentan nicht, wie hoch die cacheable Area auf dem Board ist , es kann deshalb sogar passieren, dass es mit 128MB langsamer arbeitet.

    Mit freundlichen Grüßen Steffen
    (steffenxx Moderator PC-WELT Forum)
     
  12. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, dein Board unterstützt Sockel7-CPU}s bis 200MHz ohne MMX, da es keine Dualspannung unterstützt. Die Dokumentation bezieht sich bei der Einstellung allerdings immer auf Intel-CPU}s, da AMD und Cyrix zum Teil andere Spannungen verwendet haben, würde ich als fi****ell vertretbare Aufrüstug maximal einen Pentium1 166MHz empfehlen. Wenn du möchtest, kann ich dir das Manual zum Board mailen.

    Mit freundlichen Grüßen Steffen
    (steffenxx Moderator PC-WELT Forum)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen