1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Aufrüstung der CPU

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von dancet, 13. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dancet

    dancet Byte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    64
    Ich möchte meinem Rechner einen neuen CPU AMD AthlonXP spendieren, weis aber nicht ob mein Board dies unterstützt und bis zu welcher GHz ich gehen kann. Ich habe im MOment folgendes System:

    350 Watt Netzteil
    Gainward GF 4 Ti 4200 AGP 8x
    Mainboard: MSI K7T Turbo (BIOS Version 3.5)
    1300 MHz AMD Duron (zur zeit ca. 63,7 °C heis)

    und worauf müsste ich dann bei dem CPU Lüfter drauf achten?
    [Diese Nachricht wurde von dancet am 13.06.2003 | 08:10 geändert.]
     
  2. specht12

    specht12 Kbyte

    Registriert seit:
    17. März 2002
    Beiträge:
    131
    Hallo!

    Ich hab letzte Woche wegen des gleichen Problems ein Elitegroup K7S5A Pro LAN für 38,00? gekauft bei

    www.serhend.de

    Da läuft auch der 2200XP!
    Gruß - Ronny
     
  3. dancet

    dancet Byte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    64
    worauf kommt es eigentlich drauf an ob ein Mainboard dieses noch unterstützt?

    Eigentlich doch an dem FSB oder?
     
  4. dancet

    dancet Byte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    64
    das heisst also das ich mir auch gleich ein neues Mainboard zulegen sollte?
     
  5. Helldog

    Helldog Byte

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    86
    Ich kann dir das nicht genau sagen. Ich hab dir nur den Link geschrieben, soweit es laut MSI möglich ist.

    Und das mit dem Duron ist einfach zu erklären. Damals gab es noch keinen schnelleren Duron. Dein Board ist offiziell bis 1400 MHZ zugelassen. Also wäre das der höchste Prozessortakt.
     
  6. dancet

    dancet Byte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    64
    Ich dachte das ich mir da zumindest ein AMD XP 2200+ einbauen könnte, würde dies nicht funktioniern? Denn laut der Tabelle kann ich auch nur ein Duron mit maximal 1200 MHz anschliessen, habe aber 1300 MHz.

    Und wieviel Amper braucht der denn?
    [Diese Nachricht wurde von dancet am 13.06.2003 | 09:26 geändert.]
     
  7. Helldog

    Helldog Byte

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    86
    Laut MSI kannst du auf das Board einen Athlon XP 1800+ installieren

    Hier der link zur CPU Tabelle:

    http://www.msi-computer.de/produkte/produkt.php?Seite=CPU&Prod_id=146

    Du brauchst aber auf jeden Fall einen Lüfter. Dein jetziger wird da nicht mehr ausreichen.
    Und achte auch darauf das dein Netzteil die Amperezahlen abdeckt.
     
  8. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, das BIOS muss den Prozessor unterstützen.

    MfG Steffen
     
  9. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, ist wahrscheinlich die sicherste Lösung, ein funktionierendes System zu bekommen. Preisgünstig ist .B. das Asrock K7VT2 http://www.preistrend.de/suchen.php3?keyword=none&kat=16470&q=9 Hab selbst 3 PC}s mit diesem Board zusammengeschraubt und hatte bisher noch keine Probleme damit.

    MfG Steffen
     
  10. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, das Board scheint nur CPU}s vom Palomino-Typ zu unterstützen, ob du da noch eine bekommst möchte ich fast bezweifeln. Dein Netzteil sollte bei 5V 30A und bei 3.3V 20A leisten können - mehr ist natürlich besser.

    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen