Augigy und S/PDIF

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Microsoft_sucks, 21. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Microsoft_sucks

    Microsoft_sucks Byte

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    58
    Ich habe da ein kleines Problem. Ich hatte eine Terratec 512 i Digital und konnte unter 98 problemlos den S/PDIF Ausgang benutzen und DD Signale eines DVD-Films an meinen AV-Reciever (Pioneer VSX-D 510) übertragen. Unter Win2k war das dann vorbei mit der Heiterkeit. Immer sagte mir PowerDVD XP 4.0, dass kein Gerät mit S/PDIF Ausgang gefunden wurde, obwohl das selbe Programm unter 98 diesen Ausgang Problemlos erkannte. Ein Windows 2000 Problem??? Keine Ahnung. Würde das mit dem SP2 gehen, habe ich noch nicht probiert, wenn da einer was weiss, kann mir das ja jemand sagen, aber n un zu meinem eigentlichen Problem. Ich habe mir dann eine Soundblaster Audigy Player gekauft und hier kann ich dann zu meinem ärger den Digitalausgang garnicht benutzen. Wie schließe ich denn da den AV-Reciever an? Ich habe mir ein Optp-Kabel mit einem TOSLINK und einem 3.5 Klinken Opto gekauft, denn da ist ja der S/PDIF kombinier mit dem Front-Ausgang. Ist denn da ein Optisches Digitalkabel richtig??? Da steht ja so etwas in der Hilfe von wegen "RCA-to-Minijack" Kabel. Aber überträgt das nicht nur Stero? Bitte helft mir. Was für ein Kabel brauche ich, was muss ich für einstellungen treffen und muss ich das Service-Pack aufspielen um mit PowerDVD XP Dolby Digital Ton an den AV-Reciever senden zu können. Ich hoffe einer von euch weiss da bescheid. Bitte helft mir, ich verzweifele so langsam....

    Euer Sebastian

    PS: Jeder Tipp ist gerne gesehen, denn auch eine kleine Sache kann schonmal den größten Erfolg haben...
     
  2. Microsoft_sucks

    Microsoft_sucks Byte

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    58
    Danke nochmal. Jetzt bin ich informiert. Dann werde ich mir das mal laden und hoffe, dass dann alles noch ein bisschen besser läuft. Stabilitäts und Speedmäßig! Danke und bis dann mal

    Sebastian
     
  3. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    1.137
    Hallo Sebastian !

    Das SP2SRP1 ist das (tieflufthol!) Windows 2000 Security Rollup Package . Puh ! Bekommst du auf http://www.microsoft.com/windows2000/downloads/critical/q311401/default.asp
    Beides installieren , erst sp2 dann sp2srp1 . Mit dem sp2 und dem sp2srp1 bist du einigermassen (!) auf einem sicheren Stand .

    MfG Florian
     
  4. Microsoft_sucks

    Microsoft_sucks Byte

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    58
    Hi Florian...

    Danke für deinen Tipp, ich hoffe das mit der Sondkarte wird sich heute um 10.30 nach einem Gespräch mit der Creative Hotline klären und deinen Tipp das SP2 aufzuspielen werde ich auf jeden Fall berücksichtigen. Aber was ist dieses SRP1. Das noch zusätzlich zum SP2 aufspielen? Oder nur das dann? Ok, danke für deinen Tipp und ich werde dass dann installieren...

    Dein Sebastian...
     
  5. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    1.137
    Hallo Sebastian !

    Ich kann dir mit deiner Soundkarte nicht helfen , hatte noch nie ne Creative (ausser ner SB16!) , aber eines kann ich dir sagen :

    Wer Win2k hat , sollte auf JEDEN Fall das Service Pack 2 und das Service Pack 2 SRP1 installieren . Mit denen wird Win2k viel stabiler und auch schneller !

    MfG Florian
     
  6. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    hllo,
    schau mal auf der homepage von creative nach.
    so weit ich das übersehen kann haben alle audigy karten verschiedene austattungen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen