Aus fertiger MVCD Datei für Pocket PC?

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von mrturbo1, 26. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mrturbo1

    mrturbo1 Kbyte

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    198
    Guten Abend !

    Ich habe die Software Ashampoo Movie Shrink & Burn.
    Problemlos kann ich aus MPG Dateien Formate für den Pocket PC machen.

    Wie gehe ich aber vor, wenn ich die MPG Dateien bereits als VCD / SVCD auf CD gebrannt habe (z.B. für DVD Player) - jetzt aber wieder auf MPG zurück will ?
    Im Anschluss dann auf den Pocket PC.
     
  2. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    Einfach das *.mpg auf die Platte kopieren und los.
    Bei SVCD liegt das File als xxx.dat im Ordner "MPEG2" vor. Nach dem Kopieren einfach zu xxx.mpg umbenennen.
    Bei VCD heißt der Ordner "MPEGAV".
     
  3. mrturbo1

    mrturbo1 Kbyte

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    198
    So Einfach Ist Das ?

    Danke !!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen