1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Aus Festplatter mehr raushaulen!?!

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von ElsaFreak, 18. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ElsaFreak

    ElsaFreak Byte

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    19
    Hi, weiss jemand wie man aus einer Festplatte mehr Speicher heraushohlt und wieviel ungefähr bei einer 20GB Hdd? Vielleicht weiss jemand eine Tutorial site?
     
  2. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    kauf dir besser eine neue. die sind eh schneller.

    ich würde aber mal den namen ändern.
    ich meinte auf bezug das elsa pleite ist.
     
  3. Thele

    Thele Kbyte

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    442
    ...physikalischen oder virtuellen Speicher?...mfg thomas
     
  4. freaknerd

    freaknerd Kbyte

    Registriert seit:
    10. Mai 2001
    Beiträge:
    404
    lol...oder "aufbohren"...megalol
     
  5. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Vielleicht meint er das Windowseigene Boardmittel Drivespace. Da wird nämlich immer geschrieben das nur FAT16 Partitionen unterstützt werden.
     
  6. MAsterix

    MAsterix Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Mai 2001
    Beiträge:
    939
    mit Starkstrom ausrüsten und nen V8 Motor dahinterklemmen.....

    KEINE GARANTIE!!

    :) :) :) :) :) :) :) :) :)
     
  7. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Ach ja - Stimmt! Tschuldigung!
    NTFS geht ja auch!
     
  8. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Komprimieren kannst du nur das Fat16 Dateisystem und das geht auf Kosten der Schnelligkeit! Um wieviel sich die Daten verkleinern lassen kann man nicht sagen - das ist von Datei zu Datei verschieden (siehe Winzip Dateien)
    [Diese Nachricht wurde von whisky am 18.05.2002 | 20:46 geändert.]
     
  9. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, mit welchem Betriebssystem arbeitest Du ? Unter Windows 95/98 gibt es DriveSpace als Komprimierungsprogramm. Hab mich damit aber nicht weiter beschäftigt, da Festplattenspeicher eigentlich so preiswert ist, dass solche Lösungen kaum noch verwendet werden. MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen