1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Aus System ausgesperrt

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Nevok, 30. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo liebe PC-Welt-Forum-Mitglieder

    Habe gestern an meinem PC im BIOS das Supervisor-Passwort und das User-Passwort geändert. Nach dem Neustart des Systems wollte ich das neue Passwort eingeben, aber es wurde nicht akzeptiert. Ich weiß, das es für die jeweiligen BIOS-Versionen Masterpasswörter gibt. Ist jemandem eins bekannt für folgende BIOS-Version?

    Systemmodel: KM133
    BIOS-Version: American Megatrens INC. 062710

    Ich weiß, das Erfragen von Passwörtern ist nicht erlaubt. Deshalb bitte das Passwort auch nicht hier posten sondern an meine E-Mail-Adresse schicken.

    Sie lautet p.brandt@nord-com.net

    Ich weiß auch, das ich die CMOS-Batterie für eine gewisse Zeit (30 min) entfernen kann.

    <B>Nachtrag</B>

    <B>Habe inzwischen eingie Seiten mit Masterpasswörtern gefunden. Daher, liebe Moderatoren, könnt ihr diesen Thread schließen.</B>

    <B>Weiterer Nachtrag</B>

    <B>Die Master-Passwörter für}s AMI-BIOS haben bei mir nicht gefunzt. Ich habe daher die CMOS-Batterie entfernt, eine halbe Stunde gewartet, die Batterie wieder eingebaut und dann das System neu gestartet. Anschließend habe ich die Option zur Wiederherstellung der Standard-BIOS-Werte gewählt. Jetzt funzt es wieder. In Zukunft lasse ich die Finger von BIOS-Passwörtern.</B>

    Gruß
    Patrick
    [Diese Nachricht wurde von Nevok am 30.05.2003 | 17:40 geändert.]
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Die halbe Sunde kann umgangen werden, einfach kurzschliesen.
     
  3. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo buott

    Ich habe zusätzlich den Hauptschalter hinten am PC auf "Aus" gestellt, die Batterie entfernt und dann eine halbe Stunde gewartet. Danach waren die ursprünglichen Einstellungen wiederhergestellt.

    Ob man hardwareseitig ein unveränderbares Passwort vergeben kann, weiß ich leider nicht. Ich glaube aber, daß dies (noch) nicht möglich ist.

    Gruß
    Patrick
    [Diese Nachricht wurde von Nevok am 09.06.2003 | 12:26 geändert.]
     
  4. buott

    buott Kbyte

    Registriert seit:
    11. April 2001
    Beiträge:
    259
    Hi,
    herzlichen Glückwunsch zur gelungenen Aktion.
    Hab mir gestern erst an einem Phoenix BIOS die Zähne ausgebissen; habs dann aufgegeben.
    Reset Jumper half nix, Batterie entfernen half nix, alle Masterpasswords ohne Erfolg.
    Kann man eigntlich Hardwareseitig im Chip ein PW festlegen , welches unveränderbar ist?
    Buott
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen