1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Aus Versehen Festplatte formatiert...

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von homerjsimpson13, 17. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. homerjsimpson13

    homerjsimpson13 Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    95
    hi leute...
    ich bin wohl der dümmste mensch der welt ahhhhh
    ich bin total verzweifelt.
    ich habe ausversehen meine 200GB Festplatte formatiert.

    (ca5-10 mal meistens schnell 1 bis 2 mal richtig aber dabei ist er immer abgestürzt) (NTFS)

    dann wurde ca 5-8 mal auf die platte windows installiert.

    ahhhh

    auf der platte waren größtenteils große datein gelagert (>300MB)
    Da windows xp ja ziemlich am anfang druff ist, seht ihr da noch eine chance durch entsprechende tools die dateien noch zu retten? (gerade da es sich größtenteils um sehr große dateien handelt ist da überhaupt was zu machen?)

    ich besitze das programm PC Inspector File Recovery. Lässt sich damit was anfangen? ich bin echt verzweifelt...

    :aua: :heul: :aua: :heul: :aua: :bet: :bet: :confused: :aua:

    ciao henning
     
  2. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
  3. sinus

    sinus Megabyte

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    1.447
    Deine Daten sind in den ewigen Jagdgründen. Falls Du doch zu einem anderen Ergebnis kommen solltest, lass es uns bitte vernehmen.
    Vielleicht machst Du künftig mal eine unverbindliche Datensicherung, bevor Du dem System so richtig an den Kragen gehst. Was hältst Du von der Anschaffung einer zusätzlichen Sicherungs-Festplatte?
     
  4. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Besser nicht, bevor er die auch zufällig 50 mal formatiert! :D
    CD-RW/DVD-RW lässt sich auch noch versehentlich löschen... Am besten eine Fremdfirma beauftragen, da werden nur Daten gelöscht die auch gelöscht werden sollen!:jump:
     
  5. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.433
    "Ja Herr Richter, also das war so: das Opfer ist gestolpert und unglücklich in mein Messer gefallen !"

    "Aha, und das gleich 15x !?"
    _______________________________________

    würde mich mal interessieren, wieviel Stunden / Tage dieses "Versehen" gedauert hat ? :rolleyes:
     
  6. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Wenn die Maschine schon beim formatieren abstürzt dann hast du vermutlich noch eine zweites Problem, außer den zerstörten Daten.
    Ich denke da so in Richtung 48-Bit LBA Adressierung (Festplatte größer 130 GB).

    Wolfgang77
     
  7. homerjsimpson13

    homerjsimpson13 Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    95
    Danke für eure Hilfreichen Posts ;)

    naja hab mich jetzt damit angefunden...
    Ich war halt fest davon überzeugt, dass es meine systempartition ist?!? kein plan auf welcher droge ich zu diesem zeitpunkt war das ich so voreilig gehandelt habe.

    Um von so vielen Daten Backups zu machen fehlt mir leider das Geld ;(
    naja wenn BlueRay oder sowas günstig zu haben ist dann kann sowas nicht mehr passieren ;)

    Ciao Henning
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen