Ausdrucken v. Forumbeiträgen.

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von oparator, 16. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. oparator

    oparator ROM

    hallo,
    manche Forumbeiträge drucke ich aus -- wie aber mache
    ich das OOOOHNE den ganzen "Schmonzes" außenherum,
    um meine Farbpatronen zu schonen,und überhaupt...

    Wenn mir das jemand bitte verklickern könnte?? Mein
    Dank wird ihn verfolgen...
    in diesem Sinne...opa-rated...smile...
     
  2. oparator

    oparator ROM

    ...nochmals danke für die hilfe...werde morgen die v. seite 2
    probieren,üben oder so...auf alle Fälle könnte PC-Welt als
    Fachzeitschrift doch da was einfallen lassen oder wie,oder
    nicht,wenn das abo schon bezahlt ist...ich habe heute abend
    von etlichen bekannten das gleiche ärgernis bestätigt bekommen,
    und wenn man wie ich nen HP OfficeJet G85 hat,ist man eh
    geplagt wg der erst jetzt erschienenen korrekten software...
    und dann noch die sündhaft teuren patronen...ach,was war
    ich ohne peeeceee glücklich....merci nochmals!!
    mfg Alfred (thats me(
     
  3. Thimi

    Thimi Halbes Megabyte

    unformatierten Text\' , sodaß die Kopie sich gleich der Dokumentformatierung durch die Normal.dot besser anpaßt. Vorteil: Brauche mich nicht mit der regelmäßig auf der Site verwandten Tabellenformatierung rumzuärgern!:D;):). Das geht mit Word genauso schnell wie mit Wordpad.
    >Falls gewünscht, erhältst Du Schwarz/Weiß- oder Grauton- und Spar- Ausdruck über entsprechende Einstellung in DruckerEigenschaften.
    > Diese Entstellungen kannst Du durch die entsprechende Formatierung eines Dokumentes oder einer Formatvorlage dauerhaft bewahren, wenn die Normal.dot nicht geändert werden soll.
    [Diese Nachricht wurde von Thimi am 18.08.2002 | 22:47 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von Thimi am 18.08.2002 | 23:08 geändert.]
     
  4. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Wenn es Dir nur um den Text geht ohne formatierungen hilft auch eine einfache Txt Datei zum einfügen oder Wordpad mit einigen Formatierungen.

    Ich arbeite seit ewigen Zeiten mit folgenden Tasten - Kombinationen, weil ich finde es geht schneller als die ganzen Copy, Cut und Paste die MS kennt.

    Markieren mit der Maus:
    Auf den meisten Seiten mit Text Funktioniert es ob der Cursor erscheint oder nicht ist egal.
    Mit dem Mauszeiger an den Beginn, links klicken und halten und dann den Bereich markieren den ich will.

    Nun die Tasten:
    Strg+Einfg entspricht Copy (Kopieren),
    Shift+Entf entspricht Cut (Ausschneiden wo es geht),
    Shift+Einfg entspricht Paste (Einfügen).

    Diese Kombinationen funktionieren so weit ich weiß in allen MS Produkten seit Win 3.11 Zeiten.

    Gruß
    Christian
     
  5. oparator

    oparator ROM

    merci..
    aber bei windows xp sieht unter "erweitert" (Internetoptionen)
    das anders aus...
    ich versteh nur nicht,warum seit geraumer zeit beim explorer
    die druckvorschau /druckaufforderung) NICHT kommt,wie zB
    toffline browser..wer hat hier rumgefummelt...
    außerdem,rrrrrspezi,dann müßte ich ja vor jedem ****obild,ääähm
    landschaftsbild,alles wieder umstellen,da komm ich durcheinander,
    glllllinnnsss...
     
  6. oparator

    oparator ROM

    so sorry,talkman...es "funzt" eben nicht so...hab ich längst probiert,bei einzelnen anbietern (rahmen/frame???) klappt
    das ja,aber nicht hier,oder zB Finanztreff.de usw...(nur hier
    wie dort,wenn Druckaufbereitung angeboten wird für deren
    eigene krixeleien...)
     
  7. oparator

    oparator ROM

    bon soir...ich danke allen für ihre antworten,habe alle(!)
    vorschläge soeben ausprobiert mit deprimierendem
    ergebnis(hätte mich auch gewundert,denn diese ideen
    hatte ich auch)...so sorry,ich muß weiter mit der verschwendung
    meiner farbe leben..nothing is fixed,einzig die methode "übertragen
    nach xy "täte hülfreich sein ..smile..
    nevertheless many thanks to all the specialist from a bloody
    beginner..
     
  8. Limer

    Limer Kbyte

    ups ja stimmt ja auch und sag mir bescheid wenn du die seite von/mit/über UD fertig hast.

    MFG Emil
     
  9. Limer

    Limer Kbyte

    is schon sehr umständlcih aber ich glaube man könnte das was man drucken will im ie auch einfach nur markiern und dan über "datei -> drucken" drucken.

    MFG Emil
     
  10. oparator

    oparator ROM

    besten Dank für die schnelle Antwort...
    aber:ist das nicht ein umständliches Verfahren? Außerdem
    word habe ich noch gar nicht eingesetzt/aktiviert,eins nach dem
    anderen...grins,trotzdem:merci...
     
  11. Limer

    Limer Kbyte

    einzige halbwegs akzeptable lösung wäre das zu markieren und in z.B. word einzufügen und dann zu drucken.

    MFG Emil
     
  12. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Jo mach ich .. konnte heute nix machen, hatten wieder Besuch da aber -> *ich bin gerade dabei weiter an der Site zu basteln* ...

    Gruß .. dieschi
    Moderator Pc-WeltForum
     
  13. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Exact so geht es ...
    Allerdings reicht ein rechtsklick auf die markierten Textzeilen und die Auswahl *drucken* schon aus.

    mfg .. dieschi
    Moderator Pc-WeltForum
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen