1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Ausgabe auf TV in schwarz weiß

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Xaero3k, 23. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Xaero3k

    Xaero3k Kbyte

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    446
    Hi,
    hab eine MSI Geforce4 Ti4200 (AGP8x) Graka (NVidia) mit Philips SAA7108 Chip mit TVOut. Verbinde ich diese mit meinem TV (über Scart-Adapter mit Cinch) dann hatte ich immer ein zu großes Bild aber schön in Farbe. Hab dann von TVTool und TVCC gelesen um Größe von Bild anzupassen. TVTool soll mit meinem SAA7108 Chip funktionieren, erkennt aber beim Start meinen Chip nicht. TVCC geht garnicht mit meinem Chip. Hab dann von dem neuen Nvidia-Treiber Detonator gelesen, runtergeladen und installiert. Jetzt passt sich das Bild an, hurra...allerdings ist jetzt sowohl Desktop wie auch Film (sprich alles) schwarz-weiß ;-(

    Hat jemand nen Tip, was ich da machen kann???

    Grüsse
    timmy_cindy
     
  2. timmy_cindy

    timmy_cindy ROM

    Registriert seit:
    21. September 2002
    Beiträge:
    2
    Hi,
    ich habe Composite verwendet. SVHS hat mein TV nicht. Aber es lag am PC. Hab ihn neu gebootet, jetzt geht wieder alles ;-) Hurra! Und trotzdem danke für deine Antwort!

    Wenn es nur immer so einfach wäre...
    Grüsse
    timmy_cindy
     
  3. Xaero3k

    Xaero3k Kbyte

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    446
    Eventuell hast du den S-VHS ausgang verwendet, obwohl dein Fernseher das nicht kann, nimm mal den einfachen Video ausgang.
    MFG Xaero3k
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen