1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Ausgelesene Temp des Boardes?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von StephanD, 20. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. StephanD

    StephanD Kbyte

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    173
    Hallo,
    kurze Frage....das Mainbord K7SA5 der Marke Elitegroup zeigt im Bios 2 Temperaturwerte.
    Wird die Temp für die CPU "innerhalb" oder außerhalb der CPU gemessen?
    Bei mir sind es unter Vollast ca. 44Grad....muß ich dazu dann noch ca. 20 Grad addieren, um die "wahre" Temp zu bekommen?
    Thanx`n greets,
    Stephan
     
  2. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    hi

    ich denke mal 44° unter vollast ist als effektive temp zu wenig.ich würde 20° zurechnen.

    gruss
    nor
     
  3. StephanD

    StephanD Kbyte

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    173
    Danke für Deine Antwort! :-)
    Ich habe mir den MotherboardMonitor installiert...daher weiß ich, daß die CPU unter Last diesen Wert hat.
    Muß ich denn nun zu den 44Grad noch 20 Grad dazuzählen? Oder ist 44Grad nun doch die "tatsächliche" Temperatur der CPU?
    Greets,
    Stephan
     
  4. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    hi

    mal ne frage:
    wie kannst du im bios vollasst fahren?
    du meinst wohl unter windows.dann ruterfahren und im bios nachsehen .
    bis dahin kühlt die cpu natürlich ab.

    ausgelesen wird die temp. mittels einer termaldiode unter der cpu.bei den neueren boards wenn die cpu das kann. direkt aus dem cpu kern.diese werte sind ziemlich genau.

    tipp :mach dir ein tool unter windows drauf.

    gruss
    nor
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen