Ausgesperrt

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von ASBerlin, 22. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ASBerlin

    ASBerlin Byte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2001
    Beiträge:
    16
    Betriebssystem Windows2000
    2 Festplatten in einem Stripe-Set
    Ich habe vor einiger Zeit in einem Unterverzeichnis des Desktops zwei Textdateien verschlüsselt gespeichert. In der Benutzerverwaltung habe ich vor kurzem den Benutzer umbenannt. Nun kann ich diese Dateien nicht mehr laden. Meldung: "Zugriff verweigert"

    Selbst als Administrator eingeloggt besteht kein Zugriff auf die Dateien.
    Besteht eine Chance an diese Dateien ranzukommen oder sind die für immer weg?
     
  2. ASBerlin

    ASBerlin Byte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2001
    Beiträge:
    16
    jo leider zu spät :)
    hab grad nochmal gekuckt aber leider hat da jemand schon das User-Profil gelöscht wo die Datei drin war
     
  3. San_Saba

    San_Saba ROM

    Registriert seit:
    7. Juni 2002
    Beiträge:
    1
    Hallo, wahrscheinlich komme ich eh schon zu spät, aber ich probiers:
    Du kannst natürlich als Admin die Besitzrechte nicht einfach übernehmen. Aber du kannst die Berechtigung "Besitzrechte übernehmen" einem User erteilen.
    Wo: Eigenschaften der Datei/Sicherheitseinstellungen/erweitert/anzeigen,Bearbeiten/ganz unten: Besitzrechte übernehmen

    versuchs!
     
  4. MTrebuko

    MTrebuko Kbyte

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    288
    Wenn du es schaffst die Dateien auf FAT zu kopieren, dann entschlüsselt bzw. entpackt er dir alles ... nur wie das nochmal ging, das hab ich leider vergessen, aber ich such nochmal..

    Grüße

    MT
     
  5. ASBerlin

    ASBerlin Byte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2001
    Beiträge:
    16
    Also so gehts schonmal nicht :(

    Ich glaub ich brauch nen Godmode um die Dateien wieder lesen zu können ;)
     
  6. chrissebaeck

    chrissebaeck Kbyte

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    229
    Hallo A.S.!

    Die Besitzübernahme geht bei Eigenschaften (des Ordners oder der Dateien), Sicherheitseinstellungen, Erweitert, Besitzer, Besitzer ändern auf...

    Dann mit OK das Eigenschaftsfenster schließen (Übernehmen geht nicht, da kannst werden die geänderten Besitzverhältnisse nicht mit übernommen) und wieder rein in die Eigenschaften, Sicherheitseinstellungen und Dir Rechte zuteilen oder sie übernehmen lassen (Erweitert).

    Christoph
     
  7. ASBerlin

    ASBerlin Byte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2001
    Beiträge:
    16
    Hab mal NTFS für win 98 und dos probiert und damit gings auch nicht. Und wo man Besitzrechte einstellt zum "übernehmen" hab ich bis jetzt auch nicht gefunden.

    *auf Hilfe wartend*
    A.S.
     
  8. ASBerlin

    ASBerlin Byte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2001
    Beiträge:
    16
    Das wäre sehr nett.

    User wieder aufleben lassen geht wohl nicht weil Windows jedesmal nen neues Profil anlegt.

    Als ich den Benutzer umbenannt hatte hat es jedenfalls ein neues Profil angelegt, auf den allten bestand kein Zugriff mehr und ich hatte mächtig zu tun um den alten Zustand wieder herzustellen.

    Falls es dazu nen Tip gibt wär ich auch froh.

    Vielen Dank im Voraus für die Mühe
    [Diese Nachricht wurde von ASBerlin am 22.03.2002 | 10:05 geändert.]
     
  9. alt_f4

    alt_f4 Byte

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    52
    hi !

    dat is`n knifflig ding !

    ich würde mal versuchen als admin den besitz dieser datei zu übernehmen.

    vieleicht klappt das ja.

    nt 4.0/2000/xp reagieren, da c-2 zertifiziert, siehe pentagon, ziemlich zickig auf benutzerwechsel und dergel.

    einfach den alten benutzer wieder aufleben lassen wird vermutlich nicht klappen. selbst ein admin hat keine zugriffsrechte in diesem falle, daher der tipp mit der besitzübernahme.

    wenn du möchtest, werde ich mal die sache nachlesen, habe schonmal so einen fall gehabt und es irgendwie wieder hingefummelt

    alex
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen