Ausgetrickst: Google Video auch für deutsche Anwender

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von kaimoehrke, 16. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kaimoehrke

    kaimoehrke Byte

    Registriert seit:
    5. Juli 2002
    Beiträge:
    34
    also bei mir hat´s nicht funktioniert, bekomme weiterhin die Meldung.
    Ich kann mir aber auch nicht vorstellen, dass Google soooo schnell reagiert hat.:mad:
     
  2. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    1.054
    Hm - seltsam. Hab´s grad noch mal überprüft. Es funktioniert immernoch... Haben Sie sich genau an dem gehalten, was ich geschrieben habe?

    P.S. 13:40 Uhr:

    Ich glaub ich weiß, woran das liegt. Sobald man unter der veränderten URL bei Google Video etwas sucht, kann man nicht mehr einfach auf die gefundenen Videos klicken, um sie anzeigen zu lassen. Der Link führt dann direkt auf video.google.com ohne den Translator-Umweg und dadurch wird wieder geblockt.Vielleicht lag es ja bei Ihnen daran...?
     
  3. kaimoehrke

    kaimoehrke Byte

    Registriert seit:
    5. Juli 2002
    Beiträge:
    34
    ja genau, das wars, wenn ich den Link direkt in den Übersetzer reingebe, funktioniert es.
    Wäre zu schön gewesen, wenns ganz bequem machbar wäre.:)
     
  4. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    1.054
    @kaimoehrke & Rest:

    Ich hab jetzt eine Lösung für das unter "P.S." genannte Problem. Update is coming... ;)
     
  5. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    1.054
    Ist es! Update is coming :) Danke, dass Sie mich auf eine gute Idee gebracht haben ;)
     
  6. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    1.054
    Update ist online... Hab ein kleines Skript für Firefox + Greasemonkey geschrieben, dass alles automatisch regelt. Ist um einiges bequemer. Mehr dazu im Update zur News. So funktioniert übrigens auch das Suchen auf video.google.com.
     
  7. <its>sauerkraut

    <its>sauerkraut Kbyte

    Registriert seit:
    22. Juni 2005
    Beiträge:
    323
    Ja, geht, bin schon auf die komfortable Lösung gespannt.
    Iss halt doch nen bissel umständlich.

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    ......und opera, oder soll ich das mal testen?
     
  8. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    1.054
    Siehe Update ;) Hoffe es gefällt ...

    Ich hab das Skript jetzt nur für Firefox geschrieben und getestet. Könnte auch unter Opera klappen.

    Für den Internet Explorer via Turnabout Advanced (http://www.reifysoft.com/turnabout.php) habe ich es gerade getestet und es funktioniert. Man muss nur die "Advanced"-Version nutzen und nicht die "Basic", weil nur bei dieser neue Skripte installiert werden können. (Turnabout Optionen aufrufen, "Install feature" unten links anklicken).
     
  9. M.o.N@s

    M.o.N@s Byte

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    88
    Also ich kann alle Videos ohne weiteres gucken. Ohne einmal diese Meldung angezeigt zu bekommen, dass das für mein Land nich möglich ist. Hat jemand ne Ahnung woran das liegt?

    MFG,
    M.o.N@s
     
  10. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    1.054
    Antworten wären: Sie surfen über einen Proxy oder leben in einem Land, von dem aus Google Video verfügbar ist. Wenn keins von beidem zutrifft, dann weiß ich auch keine Antwort...
     
  11. Nirvkorn

    Nirvkorn Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2000
    Beiträge:
    81
    Ich kann das Script bei mir nicht installieren, immer wenn ich es bei firefox reinziehe, öffnet er die das Downloadfenster und ich kanns nur abspeichern (bzw. runterladen) ? Woran kann das liegen? (hab noch firefox 1.07)
     
  12. consulting

    consulting Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    602
    Also, sehr geehrte Damen und Herren Firefox-Promoter,

    ich habe alles wunderbar begriffen; keinerlei weitere
    Nachhilfe nötig.

    Jetzt fehlt mir allerdings noch das Entscheidende:
    Wozu brauche ich das?
    Zur schieren Lebenszeitvernichtung gibt es seitens
    der PC-Welt ja schon genügend Angebote
    (vermutlich für agile Rentner, VerHARTZte oder irgendwie
    Gelangweilte ganz nützlich).
     
  13. Trommeltier24

    Trommeltier24 Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    39
    wo ist das problem?

    auf video.google.com kann ich suchen und videos gucken ohne irgendein script, direkt über die url. Ohne ein script zu installieren.

    Ohne proxy und aus deutschland. Oder liegt das vielleicht an aol? ;)

    Schon mal nen englischen Firefox getestet?

    P.S.: Das mash-dance-pikachu-video ist ja genial
     
  14. hefeweissbier

    hefeweissbier Byte

    Registriert seit:
    8. März 2002
    Beiträge:
    56
    Ich verwende die englische Version von Opera.
    Kann direkt auf video.google.com zugreifen und die Videos anschauen.
     
  15. Plotter

    Plotter Byte

    Registriert seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    27
    Ich kann aus der Schweiz ebenfalls ohne irgendwelche Einstellungen die Videos anschauen. Ist ebenfalls kein Proxy vorhanden.
     
  16. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    1.054
    Greasemonkey installiert? Dann Firefox neu gestartet? Ohne Greasemonkey funktioniert es nicht. Ich empfehle außerdem den Umstieg auf Firefox 1.5. Ist auf jeden Fall sicherer und besser, als mit einer nicht mehr unterstützten Version zu surfen.
     
  17. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Diese Information, das 1.0.x nicht mehr unterstützt wird, ist für mich neu. Gibt es dazu eine verlässliche Quelle? Mein letzter Stand ist, das die Version 1.0.x wohl zumind. sicherheitsmässig einem Support unterliegt und ein Flag 1.0.8 in Bugzilla gesetzt ist. Gibt es abschliessend neuere Informationen?

    Quelle: http://forums.mozillazine.org/viewtopic.php?p=1821994#1821994
     
  18. stella-k

    stella-k Kbyte

    Registriert seit:
    18. Mai 2000
    Beiträge:
    291

    Das dürfte an AOL liegen. Meistens wird als Herkunftsland bei AOL Usern USA angezeigt.
     
  19. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    1.054
    Also offiziell ist mir nichts zu Ohren gekommen. Letztendlich wird es sich zeigen, sobald eine grobe Sicherheitslücke auftaucht, die nur 1.0.x betrifft und nicht 1.5. Von 1.0.x auf 1.5 gab es allerdings auch Verbesserungen in Punkto Sicherheit. Somit ist 1.5 auf jeden Fall vorzuziehen. Auch was Erweiterungen angeht, gab es Änderungen, so dass es Updates für Erweiterungen und vor allen neue Erweiterung künftig nur für 1.5 und höher geben dürfte.

    Letztendlich ist es einfach nur eine Empfehlung von mir, lieber Firefox 1.5 zu nutzen. Jeder kann es natürlich handhaben, wie er möchte.
     
  20. Nirvkorn

    Nirvkorn Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2000
    Beiträge:
    81
    greasemonkey ist installiert und bin nun auf firefox 1.5 umgestiegen, aber das Problem bleibt wie gehabt...:mad:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen