Auslagerungsdatei erstellen

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von benegro, 11. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. benegro

    benegro Kbyte

    Registriert seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    464
    Ich hab folgendes Problem: Am Start zeigt XP die Meldung, dass die Auslagerungsdatei nicht da ist blablabla. Wenn ich die dann aber erstellen will und daraufhin neu starte ist das Problem immer noch da und XP hat immer noch keine Auslagerungsdatei.
     
  2. benegro

    benegro Kbyte

    Registriert seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    464
    Also: Hab schon vor dem Posting versucht ne leere pagefile.sys anzulegen, über Arbeitsplatz kann ich das zwar einstellen aber nach nem Neustart will der Partout keine Auslagerungsdatei anlegen. Platz ist auf den Partitionen genug (jeweils mehr als 5GB). Meine letzte Konsequenz: Pladde formatieren und Alternativen installieren. Ich wollte XP ja nochmal eine Chance geben, aber das wars dann wohl.
     
  3. xnickx

    xnickx Kbyte

    Registriert seit:
    23. März 2003
    Beiträge:
    384
    Gehe mal unter Arbeitsplatz rechte maust. dann Eigenschaften, Erweitern Systemleistung, Erweitern, virtueller speicher ändern dann gibst du dann was höheres ein und dann probier es ob die Fehlermeldung noch kommt!!!! Hat es funkt???
     
  4. xnickx

    xnickx Kbyte

    Registriert seit:
    23. März 2003
    Beiträge:
    384
    Gehe mal unter Arbeitsplatz rechte maust. dann Eigenschaften, Erweitern Systemleistung, Erweitern, virtueller speicher ändern dann gibst du dann was höheres ein und dann probier es ob die Fehlermeldung noch kommt!!!! Hat es funkt???
     
  5. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    pagefile.sys\' anzulegen. Windows sucht doch nach dem Namen.
     
  6. pinball

    pinball Kbyte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2002
    Beiträge:
    402
    Versuche doch mal folgendes.
    Erscheint die Fehlermeldung "PAGEFILE TOO SMAL OR MISSING", obwohl die Auslagerungsdatei vorhanden und auch groß genug ist, kann das an einem Registry Key liegen.

    unter:

    HKEY_LOCAL_MACHINE\ System\ CurrentControlSet\ Control\ Session Manager\ Memory Management

    Finden Sie den Wert "PagingFiles" der angibt, wo und in welcher Größe Auslagerungsdateien vorhanden sind. Finden Sie hier zusätzlich noch den Wert "TempPageFile" als Datentyp REG_DWORD, löschen Sie diesen Eintrag und starten Ihren Rechner neu, der Fehler sollte nun beseitigt sein.

    Die Fehlermeldung kann auch dadurch verursacht werden, dass unter: "COMPUTERVERWALTUNG" -> "DATENTRÄGERVERWALTUNG" -> "EIGENSCHAFTEN VON C:" -> "SICHERHEITSEINSTELLUNGEN" der Benutzer "SYSTEM" fehlt. Nach Hinzufügen und anschließendem Herunterfahren sollte der Fehler behoben sein.

    Gruß pinball
     
  7. benegro

    benegro Kbyte

    Registriert seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    464
    ich habs mit mehreren partitionen versucht, klappt nicht. Außerdem gibt\'s nur 1 User und keine Netzwerkverbindung.
    [Diese Nachricht wurde von benegro am 11.04.2003 | 15:53 geändert.]
     
  8. interlook

    interlook Byte

    Registriert seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    110
    Wird in ganz seltenen Fällen durch Rechtekonflikte verursacht. Überprüf mal sehr genau, wer welche Filerechte auf dem Laufwerk / Ordner besitzt, wo das Pagefile erstellt werden soll.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen