1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Austausch: p2 zu p3 geht das??

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Evilandi, 20. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Evilandi

    Evilandi Kbyte

    Registriert seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    130
    also ich hab folgendes überlegt!
    erster rechner: p2 200 mhz at formfaktor(also mainboard etc.)(leider keine genaueren daten!)
    nützlose teile:p3 + atx netzteil + atx mainboard
    Also die frage:
    mein p3 500 mhz slot 1 , kann ich den mit dem p2 200 mhz austauschen, ich weiß leider nicht ob der auch slot eins ist, könnte ers den sein?(hatten die damls schon cpus slot 1?) Und wieviel bruacht der p2 an strom , reicht das netzteil für den p3 wenns für den p2 reicht??? Weiß keine daten vom netzteil(P.S: da ist ne vodoo 2 als GraKa drin, also im rechner)
    wenn nicht , ich kann ohne großen aufwand nicht das atx mainboard und das atx netzteil in ein at gehäuse bauen??
    kennt jemand ein seite wo steht (mit bilder beschrieben?) wie man einen
    slot 1 prozzessor ausbaut?

    danke für antowrten
    gruß evilandi
     
  2. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Pentium II gibt es ab 233 MHz.

    Frage: Ist Dein 200er nicht ein Pentium MMX? Diese haben Sockel 7; also nicht kompatibel.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen