1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Auswahl und Einbau zusätzlicher FP

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Stipp-van-dueck, 5. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo zusammen,
    ich möchte gerne auf meinem PC eine neue zusätzliche Festplatte einbauen. Jetzt hab ich mich ein wenig im Netz schlau gemacht, welche Eigenschaft eine "gute" Platte haben. Jedoch hab ich überhaupt keine Ahnung auf welche Dinge ich seitens meines PC achten muss. Kann mir dazu jemand evtl. einen Tipp geben, was ich vor dem Kauf ckecken soll (PC ist nicht ganz der jüngste). Danke und

    Gruß

    Stefanowitsch
     
  2. Ardy

    Ardy Halbes Megabyte

    Moin moin
    also zuerst ma was hast du für einen Pc? Hast du schon S-ata?
    Was hast du zur Zeit für ne Platte drin? Wie groß sollte die neue sein? Für was wird sie genutzt? Wie wichtig ist die Lautstärke? Gibts irgendne Begrenzung beim Preis?

    Normalerweise nimmt man Platten mit 7200 Umdrehungen aber wenn du nur Daten sichern willst und eigentlich nie auf die Platte zugreifst dann tuts auch ne 5400er. Die ist zwar langsamer aber dafür leiser und kostet weniger.

    Naja da brauch man halt erstmal ein paar Daten von dir.
    Ciao
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen