auto. Korrektur von Word abschalten??

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von phoneman, 1. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. phoneman

    phoneman Kbyte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2002
    Beiträge:
    189
    Hi,
    wenn ich einen Text mit Word 2000 schreibe und ein Wort zu Beginn eines Satzes klein schreibe, korrigiert Word 2000 das Wort und schreibt es sofort groß. Genauso ist es bei Wörtern bzw. Abkürzungen, die für Word 2000 unbekannt sind. Wie kann ich bei Word diese Funktion abschalten? Habe schon gesucht unter EXTRAS-OPTIONEN-Rechtschreibung und Gramatik. Habe leider nichts gefunden.
    Versucht einfach mal goto und danach ein Leerzeichen zu schreiben und Word 2000 pfuscht dazwischen und schreibt Goto groß.

    MfG

    Rich
    [Diese Nachricht wurde von phoneman am 01.03.2003 | 17:37 geändert.]
     
  2. phoneman

    phoneman Kbyte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2002
    Beiträge:
    189
    Hi Thimi,
    das wars. Danke. Unter Extras/Autokorrektur die Felder
    "Jeden Satz mit einem Großbuchstaben beginnen" und
    "Zwei Großbuchstaben am Wortanfang korrigieren" deaktivieren. Danke.

    Einen schönen Abend noch

    Rich
     
  3. Thimi

    Thimi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    609
    Hallo phoneman,
    unter Extras / Optionen / Rechtschreibung und Grammatik / und auf derselben Karte--> Einstellungen/... habe ich alles(!) deaktiviert, was nur zu deaktivieren geht. Seitdem ist da einigermaßen Ruhe vor solchem Ärger.....:)

    Gruß Thimi

    Ergänzung Ebenso mußt Du die Einstellungen im Menü Extras / Autokorrektur durcharbeiten und einstellen, wie Du es brauchst!
    [Diese Nachricht wurde von Thimi am 01.03.2003 | 18:09 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen