auto-start einer cd-rom

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von thommy99, 26. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. thommy99

    thommy99 Byte

    welche einstellung muss ich vornehmen dass eine cd-rom automatisch startet wenn ich sie ins das cd-rom-laufwerk lege ?
     
  2. Limer

    Limer Kbyte

    Tach,

    ne leider nein. Bei 2k geht das so NICHT aber das was jonnyr (Raimund) unten geschrieben hat half mir.
     
  3. jonnyr

    jonnyr Kbyte

    Hi

    In der Homeversion gehe wie folgt vor

    Öffne zuerst einmal den Registrierungseditor, dort gehe zu:

    HKEY_LOCAL_MACHINE / SYSTEM / CurrentControlSet / Services /Cdrom

    Im rechtenFenster suche dort nach "Autorun".

    Doppelklicke darauf und änder den Wert auf "0"

    Danach PC neu starten

    Für die Professionalversion muß man wie folgt vorgehen

    Gehe auf Start -> Ausführen -> gpedit.msc

    Computerkonfiguration (rechts) -> Administrative Vorlagen -> System

    Doppelklick auf ?Autoplay deaktivieren".
    Diese Option jetzt aktivieren, nun kann der Gruppenrichtlinieneditor wieder geschlossen werden.

    Gruß Jonnyr
     
  4. akaturbo

    akaturbo Kbyte

    Hallo,

    das sollte wohl ähnlich funktionieren. Auf die oben beschriebene Art und Weise hat es zumindest in Win95/98/ME und XP so funktioniert.
     
  5. Limer

    Limer Kbyte

    Und wei kann man bei w2k verhindern das die CDs automatisch starten?
     
  6. akaturbo

    akaturbo Kbyte

    Hallo,

    kannst du im Gerätemanager unter Eigenschaften deiner CD/CD-R/DVD LW ändern. Entweder Häkchen entfernen bzw. setzen.

    Gruss Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen