autologin bei win2k server

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Gurke2k, 4. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gurke2k

    Gurke2k Byte

    Registriert seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    38
    hi leute

    ich habe einen win2k backoffice sever installiert. kann man irgendwo einstellen, dass der beim systemstart automatisch einen benutzer anmeldet?

    thx maxi
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.473
    Auf einem Desktop würde ich dir zustimmen aber ein Server ist ohne diese Funktion eher aufgeschmissen, kaum eine Firma hat die Zeit zu warten, bis der Admin den Schlüssel zum Serverraum gefunden hat, den seit Monaten keiner mehr betreten hat ;)

    Gruss, Matthias
     
  3. freakdan

    freakdan Byte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    24
    also, als erstes würde ich auch davon abraten, aus Sicherheitsgründen.
    Ansonsten, wär die einfachste Möglichkeit:

    Start/Ausführen:regedit

    HKeyLocalMachine/Software/Microsoft/WinNT/CurentVersion/WinLogon: AutoAdminLogon auf 1
    DefaultPassword---> das User Passwort
    DefaultUserName--> den Usernamen

    Und eventuell (probiers vorher mal obs schon funkt) ShutdownWithoutLogon auf 0
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    aus Sicherheitsgründen sollte man sowas nicht machen, jeder kann dann den Server hochfahren und das Passwort muss in der Registry gespeichert werden. Machen kann man das.. zum Beispiel mit TweakUI 1.33 deutsch. Aber ich warne ausdrücklich davor.

    Grüße
    Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen