1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Autom. booten b. Anschluss a. Stromnetz?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von sMARTINo, 31. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sMARTINo

    sMARTINo Byte

    Registriert seit:
    6. Oktober 2001
    Beiträge:
    23
    Hallo!
    Bis vor kurzem fuhr mein Fujitsu-Siemens-T-Bird-600-Classic-Rechner mit MSI-6156VA-Mainboard automatisch hoch, wenn ich ihn ans Stromnetz anschloss. Dies fand ich sehr praktisch.
    Leider funktioniert dies nun nicht mehr. Im Handbuch des Mainboards ist diese "Soforteinschaltfunktion" erwähnt, leider wird aber nicht gesagt, wie man sie (de-)aktiviert. Auch im BIOS habe ich nichts an den Einstellungen geändert, sogar die "Default Settings" angewandt. Aber das ändert leider nichts...
    Ich würd} mich sehr über schnelle und zahlreiche Antworten freuen!
    Vielen Dank im Voraus!
    Martin Kasperek
     
  2. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Ich kann Dir nur schreiben, dass ich so einen Rechner auch seit Jänner 2000 in Betrieb habe (MSI6156VA, P3 600). Der Rechner hat aber nie selbständig gebootet beim Anschließen ans Netz (noch immer Original-BIOS drauf und 98SE Grundinstallation)
    [Diese Nachricht wurde von Plinius am 25.11.2002 | 14:58 geändert.]
     
  3. sMARTINo

    sMARTINo Byte

    Registriert seit:
    6. Oktober 2001
    Beiträge:
    23
    Hallo, danke für deine Antwort!
    Leider kann ich bei dieser Option nur zwischen "Last State" und "Stay Off" auswählen...
    MfG
    Martin Kasperek
     
  4. sMARTINo

    sMARTINo Byte

    Registriert seit:
    6. Oktober 2001
    Beiträge:
    23
    Hallo!
    Wie ich bereits erwähnte, besitze ich das Mainboard "6156VA" von MSI. Vor kurzem habe ich auch das neueste Bios-Update aufgespielt. Das ändert aber nichts, auch davor funktionierte es ja...
    Vor einiger Zeit hatte ich mein Netzteil ein- und wieder ausgebaut (...dabei aber nichts mit Kabeln usw. verändert), zusätzlich habe ich meinen CD-Brenner ausgetauscht. Kann das der Grund für mein Problem sein?
    Vielen Dank für Antworten!
    MfG
    Martin Kasperek
     
  5. Sorry, bin heute blind....
     
  6. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    "....Bis vor kurzem fuhr mein Fujitsu-Siemens-T-Bird-600-Classic-Rechner mit MSI-6156VA-Mainboard ..."

    Heute blind, lieber Martin????

    ***************************

    Hast Du sicher keine Einstellungen geändert? Weder im Bios noch in den Systemsteuerungen?
     
  7. Was fürn Board haste denn?
    Evtl Bios Update?
     
  8. sMARTINo

    sMARTINo Byte

    Registriert seit:
    6. Oktober 2001
    Beiträge:
    23
    Hallo!
    Danke für deine Antwort, leider hat dein Tipp nichts genützt...
    Bei mir gibt es im BIOS eine Option "After AC Power Loss", dort kann man "Stay Off" oder "Last State" wählen. Beides nützt nichts...
    Beim Telefon-Support von Fujitsu-Siemens konnte man mir nicht helfen... Wo könnte ich noch Hilfe bekommen?
    MfG
    Martin Kasperek
     
  9. 0815user

    0815user Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2002
    Beiträge:
    84
    Hi!
    Die Bios-Funktion müßte "After AC Power Lost", "AC PWR Loss Restart", "PWRON After PWR-Fail", "Restore on AC" oder so ähnlich heißen.
    Bei mir muß auch noch ein Jumper auf dem Board entsprechend gesteckt sein, aber es wäre schon seltsam, wenn der einfach abgefallen wäre.
    [Diese Nachricht wurde von 0815user am 23.02.2003 | 17:29 geändert.]
     
  10. megatrend

    megatrend Guest

    von Hand anpassen\'.

    Gruss,

    Karl
     
  11. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.948
    Hi!
    Bei der Einstellung "Last State" wird der letzte Zustand wiederhergestellt, wenn der PC also vorher ordentlich runtergefahren wurde und danach vom Strom getrennt wurde, bleibt er theoretisch aus. Bei "Stay off" bleibt er sowieso aus. Also dürfte er nur beim echten Stromausfall von selbst wieder hochfahren dürfen, wenn es keine weiteren Einstellungen gibt.
    Evtl. hat Dein Board nen kleinen Defekt in dieser Richtung bekommen, wenns vorher ging...
    Gruß, andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen