Automatisch schreibgeschützte Ordner

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Zargsch, 8. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zargsch

    Zargsch ROM

    Registriert seit:
    8. April 2002
    Beiträge:
    5
    Hallo.

    Seit neuestem findet mein OS Gefallen daran, sämtliche Ordner der Festplatte schreibzuschützen.
    Wenn ich selbigen entferne, ist er bei erneutem Sichten der Eigenschaften wieder aktiviert.
    Will ich einen dieser Ordner löschen, funktioniert dies ohne eine Mitteilung über den aktivierten Schreibschutz.
    Einige Programme sind nicht mehr in der Lage, irgendwelche Ordner zu ändern.
    Einige Programme sind dazu in der Lage, spucken aber eine Fehlermeldung aus.
    Und wiederum einige funktionieren völlig einwandfrei.
    Ich bin als Computeradministrator angemeldet und habe Zugriff auf alles ohne irgendwelche Einschränkungen.
    Einen aktuellen Virusscanner habe ich auch die Platte scannen lassen, allerdings ergebnislos.
    Ich hoffe jemand kann mir da weiterhelfen, eine Neuinstallation muss nicht sein. :(

    mfG
     
  2. Zargsch

    Zargsch ROM

    Registriert seit:
    8. April 2002
    Beiträge:
    5
    Nicht alle, aber ein paar mehr, lol ;)

    mfG
    [Diese Nachricht wurde von Zargsch am 09.04.2002 | 14:19 geändert.]
     
  3. Zargsch

    Zargsch ROM

    Registriert seit:
    8. April 2002
    Beiträge:
    5
    Ich meinte, dass mir die Ereignisanzeige nix sagt. ;)
    Hab sie aber schon gefunden, leider zeigt die da nix an,
    Werde mal eben den Acc verschieben.

    mfG

    Edit: Mit nem anderen Benutzer ist es auch nicht anders, hab allerdings noch ein wenig rumgefummelt und auf einmal gibt\'s 3 Möglichkeiten bzgl. des Schreibschutzes.. Bisher wurde beim Schreibschutz im Kontrollkästchen bei jedem Ordner ein Viereck angezeigt, dass ich an- oder ausstellen konnte. Jetzt kann ich zusätzlich noch ein Häkchen auswählen, Allerdings bleibt das Viereck wie gehabt bei jedem Ordner angezeigt, mal gucken ob nun alle Programme normal zugreifen können.
    [Diese Nachricht wurde von Zargsch am 09.04.2002 | 14:00 geändert.]
     
  4. iCebird

    iCebird Kbyte

    Registriert seit:
    20. November 2001
    Beiträge:
    316
    Hi,

    bei mir wird das Kästchen "Schreibgeschützt" auch als aktiv angezeigt obwohl ich das nie angeklickt habe.
    Auch nach dem Entfernen wird der Haken wieder automatisch gesetzt.
    Allerdings habe ich keine Probleme mit Programmen etc.
    Hast Du die Sicherheitseinstellungen schon mal überprüft?
    Vielleicht hat sich hier ein kleiner Fehler eingeschlichen.
    Auch dem Admin kann man Zugriffsrechte einschränken.

    Dieser Haken im Schreibgeschützt Feld scheint "normal" zu sein,
    irgendwie unnormal, oder? ;-)

    Gruß Ralf
     
  5. cf30154

    cf30154 Kbyte

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    324
    Hi

    Also erstes ... wenn der Name des ACC in der Gruppe Admins ist (mit dem du surfst?), dann ist das ein Admin und das nix gut für surfen.

    Also Gruppe Admin raus und Gruppe User oder Power-USer (Hauptbenutzer) rein.

    b) siehe a)

    c) Was sagt "Mh" dir nix? Wo steht das? Die Ereignisanzeige findest du "rechtsklick auf Arbeitsplatz - dann Verwalten - oberster Punkt)

    Grüße

    MT
    [Diese Nachricht wurde von cf30154 am 09.04.2002 | 13:33 geändert.]
     
  6. Zargsch

    Zargsch ROM

    Registriert seit:
    8. April 2002
    Beiträge:
    5
    a Mein regulärer Acc heißt Zargsch mit dem Zusatz Computeradministrator drunter, genauso wie der freigeschaltete Administratoracc, den benutz ich aber nicht.
    b Ist doch ein User Acc dann oder nicht?
    c Mh sagt mir irgendwie nix.
    d Ergebnislos.

    mfG
     
  7. MTrebuko

    MTrebuko Kbyte

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    288
    Hi

    a) niemals unter Admin Account arbeiten (nur zur Administration)
    b) macht er das unter User Account auch?
    c) Ereignisanzeige?
    d) Virencheck?

    Grüße

    MT

    (mit filemon evtl. auch regmon auf die Lauer legen und mitloggen was er tut)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen