automatische auswahl bei windows XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von DIZZI, 6. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DIZZI

    DIZZI ROM

    Registriert seit:
    10. Januar 2001
    Beiträge:
    5
    Wie kann ich die von windows vorgeschlagenen auswahltexte löschen ?
    beispielsweise die gespeicherten suchbegriffe von suchmaschinen ?

    danke

    DIZ
     
  2. Wawa

    Wawa ROM

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    1
    Du muss den Mauszeiger auf den Eintrag, den du löschen wills führen, so dass er blau hinterlegt erscheint, dann drück die Taste "Entf", Das war`s.
     
  3. DIZZI

    DIZZI ROM

    Registriert seit:
    10. Januar 2001
    Beiträge:
    5
    Hi MICHEL,

    thanx, genau das wars was ich wollte.

    hatte allerdings faksch geschlußfolgert: ich kenne diese auto-vervollständigen funktion von anderen rechnern nicht und so dachte ich es muss an Win XP liegen. das war ein trugschluss. daß ich hier den internet-expl 60 habe und auf den anderen nicht ist mir nicht so richtig aufgefallen.
    kurz um : danke es hat geklappt.

    gruss
    DIZZI
     
  4. DIZZI

    DIZZI ROM

    Registriert seit:
    10. Januar 2001
    Beiträge:
    5
    ok.

    vorauss: Windows XP

    wenn ich mit GOOGLE einen Begriff suche, z.b. "Testmethodik" dann wird entsprechend gesucht.
    schließe ich nun den internet explorer und starte ihn neu, rufe wieder GOOGLE auf und will gerade in das suchfenster ein t eingeben, dann erscheint eine automatische auswahlliste mit meinem begriff "Testmethodik", den ich vielleicht vor 2 stunden gesucht habe.

    das ist KEINE Eigenschaft von GOOGLE, denn bei YAHOO und anderen Eingabefenstern ist dies auch so.

    FOLGLICH : es muss eine Eigenschaft von Windows XP sein.

    Wo wird sich dies gemerkt ?
    und wie kann ich es löschen ?
    (Fällt ja auch unter den Datenschutz; es geht ja keinen was an, nach welchen Begriffen ich suche).

    danke
     
  5. MTrebuko

    MTrebuko Kbyte

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    288
    Wenn du mir sagst, wo diese "auswahltexte" genau erscheinen, dann werd ich mal bei Gelegenheit danach suchen.

    Denn Google macht / kann das nicht - oder mach ich was flach?

    MT
     
  6. DIZZI

    DIZZI ROM

    Registriert seit:
    10. Januar 2001
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    leider hilft mir deine Antwort nicht weiter.
    Ich finde in der Registry nichts vergleichbares.

    Sind die Einträge etwa verschlüsselt ?

    danke
    DIZ
     
  7. freaky2003

    freaky2003 Byte

    Registriert seit:
    3. März 2002
    Beiträge:
    88
    indem du im regeditor nachguckst oder sonst müsst ich es mal selber machen
    [Diese Nachricht wurde von freaky2003 am 06.03.2002 | 14:06 geändert.]
     
  8. goemichel

    goemichel Guest

    Hi Dizzi,

    schuld ist nicht Win XP, sondern der eingebaute Internet Explorer.

    Schau mal hier nach: Systemsteuerung>Internetoptionen>Inhalte>Autovervollständigen: dort sind drei Kästchen (...verwenden für...); Häkchen wegmachen, Formulare und Kennwörter löschen und schon dürfte das nicht mehr passieren.

    Gruß michel
    [Diese Nachricht wurde von goemichel am 07.03.2002 | 16:08 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen