Automatische Bildgrößenanpassung in der Popups

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zum Internetauftritt der PC-WELT" wurde erstellt von meishu, 15. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. meishu

    meishu ROM

    Registriert seit:
    28. Mai 2001
    Beiträge:
    2
    Hi,

    ist es nur bei mir so oder ist es gewollt, dass Bildern, die man aus ein Artikel heraus abruft und ein bischen größer sind automatisch auf eine maximale Breite/Höhe eingeschrumpft werden? Und zwar ohne rücksicht auf auf Lesbarkeit....

    Bei einige Screenshots ist dann nichts mehr zu erkennen, zudem die Bildern nur sehr grob reduziert werden. Könnte mann nicht diese unsinnige und spassraubende Funktion ausschalten und im dem Mull werfen oder mind die möglichkeit anbieten die Bildern auf ihre Originalgröße wieder wachsen zu lassen?

    cu
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    falls Du den IE benutzt:

    unter "Extras -> Internetoptionen -> Erweitert" findet sich bei "Multimedia" der Punkt "Automatische Bildgrößenanpassung aktivieren"
     
  3. meishu

    meishu ROM

    Registriert seit:
    28. Mai 2001
    Beiträge:
    2
    Danke, aber dies meine ich nicht... die Automatik von IE funktionniert einwandfrei und mann kann auch größere Bildern wieder Groß machen..

    PC Welt hat hingegen die ganz "Tolle" Idee gehabt dies mit ein Java Script (s.U,) auf der bildpopup Seite auf eingene Faust zu Regeln.

    dann Sieht es so aus: (und das ist noch ein harmloser Beispiel)

    ...Im Artikel auf das Bild klicken.....

    grauenhaft... :mad:

    Popupcode:

    <SCRIPT LANGUAGE="JavaScript" TYPE="text/javascript">
    <!--

    function CheckThumbSize(TmpImage)
    {

    if(TmpImage.width > 933)
    {
    TmpImage.width = 933;
    TmpImage.height = 700;
    window.resizeTo(933,700);
    }
    if(TmpImage.height > 700)
    {
    TmpImage.height = 700;
    TmpImage.width = 933;
    windo.resizeTo(933,700);
    }

    window.resizeTo(TmpImage.width+10,TmpImage.height+70);
    }
    //-->

    </script>
     
  4. dragon_MF

    dragon_MF Megabyte

    Registriert seit:
    17. August 2001
    Beiträge:
    1.109
    Hey gerade heute hab ich mir vorgenommen das endlich auch mal zur Sprache zu bringen! :D
    Ich nutze Mozilla und habe die automatische Größenanpassung auch an (ist ja auch eine sehr nützliche Sache)

    Dadurch dass bei pc-welt die Bilder-PopUps durch einen klick ins Bild geschlossen werden, kann man nämlich ihre ursprüngliche Größe nicht durch einen Klick wiederherstellen. Das wäre ja alles gut und schön, wenn diese Verzerrung nicht auftreten würde.

    Offensichtlich wird die Pop-Up-Größe viel zu klein bemessen, sodass der Browser denkt, er müsse einpassen und das ganze verändert sich dann von diesem Zustand (während das Bild geladen wird)

    [​IMG]


    zu diesem:

    [​IMG]


    Bilder werden einfach nur hässlich, aber bei screenshots, wo es auf die Schrift ankommt, geht das wirklich bis hin zur Unlesbarkeit (siehe Menü-Schrift etc.)



    Nachtrag: also dieser Artikel http://www.pcwelt.de/news/software/132629/index.html# hat ja auch eine sehr eigentümliche Art mit dem Bild umzugehen, nur ein Ausschnitt ist sichtbar, so klein ist das Fenster....
     
  5. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    1.054
    Die Probleme mit Bildern sollten der Vergangenheit angehören. Das Skript wurde angepasst.
     
  6. frajoti

    frajoti Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    3.670
    Danke. Aber könnet Ihr vielleicht die Bildgröße bei verschiedenen Artikeln noch anpassen. Hier ist ein Bild stolze 1MB groß (1017.75 KB (1042174 Bytes)).
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen