automatische DFÜ Einwahl von Programmen

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von kleiner mann, 5. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kleiner mann

    kleiner mann ROM

    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    6
    Hallo,
    kennt jemand eine Möglichkeit oder Programm mit dem man herausfinden kann welches Programm online gehen möchte, also den Befehl gibt mein DFÜ-Fenster zu öffnen? Wenn ich über den Task Manager gehe sehe ich zwar welche Progs aktiv sind, nicht aber welches online gehen wollte......(ich hab kein Problem mit einem Dialer.....)
     
  2. kleiner mann

    kleiner mann ROM

    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    6
    @ steele und @ franzkat

    :) :) :) prozessexplorer hat seinen Dienst erfolgreich getan.......

    DANKE !!!
     
  3. ulrik

    ulrik Kbyte

    Registriert seit:
    15. Mai 2000
    Beiträge:
    332
    Von Heise wurde das mal angeboten, heißt "Dialer Control".

    Sowie ein Programm nur versucht, sich einzuwählen, hindert DC dieses
    und fragt Dich, ob die Einwahl zugelassen werden soll.
    Spielt dabei überhaupt keine Rolle, ob das 0190 oder andere Vorwahlen sind- JEDER Einwahlversuch wird verhindert.
    Aber man kann bei seinen Standardverbindungen (Beispiel verschiedene
    Internet by call-Provider) für die Zukunft die Einwahl zulassen oder
    nur für dieses eine Mal.
    Es war ein Gratis-Programm auf einer ct- CD.
    Vielleicht hat Heise es auch in seinem online-Download-Bereich.
     
  4. Gast

    Gast Guest

    ...den Eindruck....
    Haste aber schön gesagt :D
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Stimmt. Das war ja meine Erfahrung, die ich hier mal irgendwann gepostet hatte. Vielleicht ist das ja ein willkommener Anlass, mal eine andere Antiviren-Software zu testen. Man bekommt ja den Eindruck, dass Symantec es schafft, NAV von Version zu Version schlechter werden zu lassen
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Du solltest dann aber schon darauf hinweisen, dass das Programm nicht korrekt arbeitet, wenn Norton AV oder Norton Personal Firewall installiert sind.
    Jaja...Norton halt...
     
  7. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Ein Tool, mit dem du auch unter Win 98 unmittelbar sehen kannst, welche Anwendung eine Internetverbindung öffnen möchte, ist TCPView Professional bei :

    http://www.wininternals.com
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Nein, gibt es nicht. Aber wenn du Netzwerktraffic unter Win98 mitsniffen willst, nimm Ethereal mit WinPcap. Zusammen mit ProcessExplorer und ähnlichen Tools kannst du dann auch unter Win98 nachvollziehen, was da so rausgeht und von wem es verursacht wird.
     
  9. kleiner mann

    kleiner mann ROM

    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    6
    @ Steele

    danke für den link !!!!

    Gibt es active ports auch als Win98 Version? deine Version ist für Win NT :(

    kleiner mann
     
  10. Gast

    Gast Guest

  11. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hallo Steele,

    mal Danke sag!
    ActivePorts kannte ich noch nicht!
    Wird aber sofort mal getestet ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen